planung von flash-movies

  • so eine homepage in flash kann ja vor lauter objekten ganz schön aus den fugen geraten.
    ich hätte gern ein paar tips, wie man einen flash-film plant bzw. was sollte man als eigene filmsequenz extra machen und was spielte sich auf der großen leinwand ab?


    wie machen das die profis so ???

    was haben wir damals gelacht

  • Hi Otti!
    Es gibt ein paar Grundregeln, aber ich denke doch jeder hat seine eigene Arbeitsweise.
    Für mich ist Ordnung das wichtigste. Meine Bibliotheken sind immer voller Ordner, weil ich akribisch Ordnung halte. Es gibt wohl nichts schlimmeres, wenn man bei einem größeren Projekt plötzlich nicht mehr durchsteigt.
    Mit den Filmsequenzen ist das so eine Sache. Du mußt z.B. wiederkehrende Informationen bündeln. Damit meine ich, ein fliegender Vogel den zerlegst Du. Der Vogel mit seinen schlagenden Flügeln wird die Filmsequenz. Die animierst Du dann über die Bühne und schon hat Du einen fliegenden Vogel.
    Der Vogel war jetzt nur ein Beispiel, das die Arbeitsweise verdeutlichen soll.


    Vielleicht hilft Dir das ein bischen weiter.


    Gruss Brauni

  • hi,


    ordnung halte ich auch... das war auch nötig, nachdem ich irgendwann nicht mehr so die sonne hatte noch irgendeine sequenz wiederzufinden geschweige denn eine grafik o.ä..


    jedoch habe ich dann immer wieder meine einteilung geändert und bin jetzt bei dem punkt angelangt, dass ich die einzelnen elemente dem zuordne, in dem ich sie verwende. anfangs habe ich sie immer nach typ sortiert, aber das wurde dann auch zu umfangreich..


    mfg dares

    ich bin krebs erregend - wer ist krebs?

  • und was tu ich direkt auf die große leinwand und was tu ich in filmsequenzen?


    wenn ich von einer html seite die einzelnen seiten "übersetze" (das wären z.b. home, links, kontakt, downloads etc.), wären das einfach die animationen auf der leinwand oder jedes eine eigene filmsequenz oder was...?


    das ganze ist furchtbar kompliziert :(

    was haben wir damals gelacht

  • Wie ich´s nun in HTML machen würde kann ich nich genau sagen. Ich hab bisher nur reine Flashseiten gebaut.
    http://www.altwarmbrooklyn.de da sind´s vier verschiedene Themenbereiche: Windsurfing, Skating, BMX und Snow
    Da hat´s sich´s angeboten, die Sachen in verschiedene Filme zu packen, schon allein wegen der Wartung. Allegemeine Sachen, wlcome, Links, Kontakt und das intro sind im Hauptfilm.
    Wirklich trennen muss man nur, wenn der Film durch viele Informationen oder Bilder wirklich groß wird. Ansonsten is das nich unbedingt notwendig, weil´s in der Navigation für dich selbst übersichtlicher bleibt. Aber da gewöhnt man sich eh an seine eigene Kreation.
    Ich hab auch verschiedenes ausprobiert, was nun besser ist, ergibt sich erst nebenbei beim bauen. Kommt eben drauf an was man macht. bei mir waren´s eben auch genau die verschiedenen Themenbereiche, die man gut trennen konnte


    MfG Yoda