Handschriftliche Kommentare im PDF

  • Gibt es eine Möglichkeit im Acrobat handschriftlich (per Grafiktablett) Notizen zu machen/Texte durchzustreichen (die als Grafik vorliegen) etc.?


    Falls nein, welche Alternativen Programme gäbe es um PDFs derart zu bearbeiten (oder auch Plug-Ins für den Acrobat)

  • Hi Philip,


    Gibt es eine Möglichkeit im Acrobat handschriftlich (per Grafiktablett) Notizen zu machen/Texte durchzustreichen (die als Grafik vorliegen) etc.?

    wie meinen genau?


    Falls nein, welche Alternativen Programme gäbe es um PDFs derart zu bearbeiten (oder auch Plug-Ins für den Acrobat)


    die Notizzettelfunktion von Acrobat selbst genügt Dir dafür nicht?


    Gruß
    Tom

    Holzauge ist wachsam!

  • Nein, Notizzettel reichen nicht.


    Ich benötige eine Funktion, als ob ich mit einem Stift auf das bestehende PDF malen würde. (Als wäre da PDF eine Photoshopebene auf die ich mit dem Pinsel male.)

  • Genau so Etwas meinte ich. Nun müsste es nur noch funktionieren diese Kommentierung auch noch mit auszudrucken. Leider werden sie bei mir hier ständig ignoriert.

  • Nein, das hatte ich schon kontrolliert. Markierungen sind dort ebenfalls mit angegeben.

  • Nun geht's auch bei mir.
    Wollte wohl nur mal sinnlos macern der Gutste hier...

  • Nein, Notizzettel reichen nicht.


    Ich benötige eine Funktion, als ob ich mit einem Stift auf das bestehende PDF malen würde. (Als wäre da PDF eine Photoshopebene auf die ich mit dem Pinsel male.)


    also mit dem reader alleine wirds nicht klappen.


    aber sofern photoshop vorhanden, kannst du es dort da hinein importieren und auf einer neuen ebene dort herumkrickseln und anschließend wieder in eine pdf konvertieren...

    Meine Signatur ist noch im Aufbau

  • also mit dem reader alleine wirds nicht klappen.


    aber sofern photoshop vorhanden, ...


    1. Schreibe ich ja vom Acrobat und nicht vom Reader.
    2. Photoshop ist nicht vorhanden, wäre auch keine Lösung auf meine Frage.


    In der Regel achte ich auf das was ich schreibe. :)


    lg

  • Entschuldigt, dass ich das Thema noch einmal eröffne. aber ich suche dasselbe wie Philip Fuchslocher nur für einen Laptop, d.h. per Touchpad "malen". Momentan benutze ich nitro reader 3, der kann eigentlich auch alles was ich brauche und machen will (in pdfs von den Profs Notitzen zum besseren Verständnis während der Vorlesung machen), nur dass mir eben fehlt in Grafiken "herumzukritzeln". habe viele Stunden in den letzten Tagen recherchiert und habe leider nichts besseres als Nitro Reader finden können.
    Habe Windows 8 auf einem Samsung Notebook.


    Vielen Dank im Voraus und wer sich hier nur anfeinden möchte kann dies bitte woanders tun da ich mir koonstruktive Beiträge wünsche.
    MfG

  • In anderen Foren wirst du gesperrt, wenn du dich an Diskussionfäden anderer ranhängt.
    In anderen Foren wirst du gesperrt, wenn du uralte Fäden weiterspinnst.
    caipi