.htacces 301 Weiterleitung

  • Hallo Leute, ich versuche es nun schon einige Stunden mit lesen und probieren. Ich möchte eine 301 Weiterleitung mit einer .htacces Datei einrichten. Um doppelten Content zu vermeiden möchte ich gern die non www Variante auf die www umleiten und die zum Master machen. Leider habe ich bisher keinen Erfolg. Liegt es vielleicht daran das unter der non www variante noch eine index und einige contentseiten liegen? Hier mal die Anweisung aus meiner .htacces


    redirectPermanent /http://domain.de/ http://www.domain.de/


    Wer kann da helfen, besten Dank und viele Grüße

  • Danke für die Antwort, aber gestatte mir die Frage warum du der Meinung bist das die Rewrite Regel besser ist. Schön wäre auch wenn Du mir noch kurz sagst ob vor den Code auch das redirectPermanent gesetzt werden muss und ob die Rewrite Regel was mit php zu tun hat. Da eine Domain die auch umgeleitet werden muss bei strato leigt und die offenbar damit Probleme haben. Danke für die eine Antwort

  • Meines Wissens bietet Strato in den einfachen Webpaketen kein mod_rewrite an. Somit kannst du die RewriteEngine vergessen.
    Das hat auch nichts mit PHP zu tun, sondern schlicht damit, dass Strato seinen Kunden vorgibt, was in der .htaccess gemacht werden darf.
    Ich bin schon seit Jahren nicht mehr bei diesem Provider, aber seinerzeit konnte man mit htaccess gerade mal einen Passwortschutz einbauen.

    »Man sollte alles so einfach wie möglich sehen - aber auch nicht einfacher.«
    -Albert E.

  • Ach eine Frage noch, können mehrere Regeln in einer .htaccess stehen. Ich bräucht folgende.


    von non www zu www (erste Regell)
    von alt www zu neu www (zweite Regel)


    Danke für Eure Hilfe

  • Hallo Ingo, danke für die Hilfe. Werde das mit dem Redirect mal bei Strato versuchen, das mit dem php klingt auch gut verstehe dich hier aber nicht so ganz was du meinst mit "ganz oben auf der neuen Seite, bevor eine andere Ausgabe gemacht wird." Danke wenn Dumir hier noch mal auf die Sprünge hilfst.


    Gestatte mir noch zwei Frage. Wenn die 301 Umleitung dann so funktioniert wie ich es haben möchte, ist es dann eigentlich erheblich ob unter der alten Adresse Inhalte liegen oder nicht. Sollte ich die Inhalte inkl. index löschen oder kann die Sitestruktur unter der alten Adresse einfach liegen bleiben, wird die alte Adresse noch indexiert von den SM und ist gut auch dort noch eine robot.txt zu haben. Sorry, waren dch mehr wie zwei Fragen :-)


    Beste Grüße und Danke für eine Antwort.


    P.S. Hast Du eigentlich Erfahrung damit wie lange eigentlich Google und Konsorten brauchen bis das PR auf die neue Domain vererbt wird ???


  • Bin gerade über diesen Thread gestolpert, mal ne Frage: Wieso sollte man diesen PHP Code benutzen man kann doch auch einfach die Domain ohne www auf die Domain mit www umleiten, oder :confused: