Mehrere Textdateien mit PHP "verschmelzen"

  • Hallo,
    wer kann mir sagen, ob folgendes Vorhaben in PHP möglich ist. Ich habe zwei Textdaten "a.txt" und "b.txt". Nun möchte ich den Inhalt dieser beiden Textdateien in eine neue Textdatei "c.txt" reinschreiben und die neue Datei "c.txt" mittels include()-Befehl im Browser erscheinen lassen.


    Geht dies theoretisch überhaupt so und falls ja, wie setzt man dies um?


    Besten Dank für jegliche Hinweise! ;)

  • Z.B., wenn man eine Datei mit englischen Wörtern hat und die andere mit deutschen Wörter und diese als Übersetzung zusammenfügen möchte.


    Beispiel: Ich habe ein Formular und kann zwischen den Richtungen "deutsch-englisch" bzw. "englisch-deutsch" wählen. Nun sind in der Datei "a.txt" alle deutschen Wörter und in Datei "b.txt" alle englischen Wörter enthalten. Sobald ich nun eine Richtung gewählt habe, sollten diese zwei Dateien entsprechend in die neue Datei "c.txt" verschmelzen und mittels include() im Browser erscheinen. Oder anders gesagt: PHP liest zuerst die Daten der beiden vorgenannten Dateien und schreibt sie anschliessend in die Datei "c.txt". Die dann mittels include() ausgegeben wird.

  • PHP liest zuerst die Daten der beiden vorgenannten Dateien und schreibt sie anschliessend in die Datei "c.txt". Die dann mittels include() ausgegeben wird.


    Das fett markierte kannst Du Dir sparen, wenn es lediglich um die Ausgabe geht. Solange Du die Datei nicht anderweitig verarbeiten willst, braucht sie nicht geschrieben werden. Hast Du meinen Codeschnipsel mal getestet? Er macht doch genau das, was Du willst.


    Edit: lol - max.m war schneller. ;)

  • Hab ich ausprobiert und diesbezüglich klappt es auch. Aber jetzt ist noch ein Schönheitsfehler drinnen. Wie kann man diese zwei Dateien formatieren, dass das Ausgabeprodukt z.B. wie folgt aussehen würde:


    Auto ::: car
    Baum ::: tree
    usw.


    Bei Deinem Codeschnippsel sieht es noch so aus:


    Auto Baum car tree


    Die ":::" möchte ich noch "ankleben", falls überhaupt möglich. Übrigens, kann man Deinen Codeschnippsel mit einer Kontrollstruktur wie z.B. "if" zusammenbauen, damit man die entsprechende Richtung, die man im Formular angewählt hat, auch erhält? :confused:

  • Hier mal ein anderer Weg:



    Siehe dazu: [phpfunction]file[/phpfunction], [phpfunction]array_combine[/phpfunction], foreach

  • Ja, genau, die Darstellung von Rizzo entspricht meiner Vorstellung! Nun muss ich nur noch die Kontrollstruktur einbauen, damit je nach Abfrage die einte oder andere Richtung erscheint. Danke! :)