Post von der HWK - Eintragung/Meister Pflicht ?

  • hallo,
    wie viele wollt ich bischen als Kleinunternehmer mein unwesen treiben :-)
    habe bei der Gewerbeanmeldung Handel mit Multimedia Artikel angegeben und Reperatur von Computern.
    Jezt schreibt mir die HWK das Rep von Computer ich eine Meister brauche. was soll der quatsch, habe schon gesucht und nur einen alten beitrag gefunden von 2004, wollte das thema nochmal aufgreifen.


    Ist das wirklich so ? ich kann es mir nicht vorstellen, denn ich kenne soviele die nebenbei bischen Reperarien , also defekte hardware austauschen, oder Pc zusammenstellen und die haben keine meister ? was habe die angegeben bei der Gewerbeanmeldung ?


    Bin gelernte Elektroniker (für Betriebstechnik)


    Es kann doch nicht sein , bitte um HIlfen


    übrigens erstmal hallo in diesem tollen forum.

  • Reparatur (;)) ist hier auch der falsche Begriff. Das wird als richtige Rep. verstanden, also mit Lötkolben und Co. und dazu bedarf es einen Meister.
    Du rep. ja nicht, Du stellst zusammen und tauschst aus, so wie Du es ja schon geschrieben hast.
    Ich würde das mal tel. besprechen und klarstellen was Du machen willst. Ggf. musst Du dann halt den Schein nochmals anpassen lassen.

  • ja, hab inzwischen noch weiter gegoogelt, aber es kann doch nicht sein, typisch der deutsche Staat wider, woher soll man das wissen, auf dem gewerbeamt hat das keiner mir gesagt, und ich hätte nie gedacht dass, das so genau sein muss, für mich bleibt es eine reperatur, oder soll ich denn sagen ich darf module austauschen und module zum pc zusammenführen, also sowas affiges. habe noch einen sehr guten link gefunden


    http://www.ihk-lahndill.de/download/pdf/merkdv.pdf
    merkdv.pdf (application/pdf-Objekt)


    werde morgen da mal anrufen.
    ich seh es schon kommen, jezt muss ich wider zum amt rennen , den scheiß umtragen lassen und das kostet mich wider geld,zeit und nerven. kriege ich dann den ganzen kram von finanzamt auch nochmal ? also noch liegt es zu hause, habs noch nicht abgeschickt. Es ist ein WITZ

  • Sorry, aber du hast dich selbständig gemacht und da musst du dich eben auch im Vorfeld über deine Tätigkeit informieren. Warum sollte da der Staat oder andere Stellen dir die Hand bei halten? Reparatur an Computern kann eben auch mehr sein als nur Module austauschen und da macht es schon Sinn das dies nicht jeder machen kann.


    Also reg dich ab und klär die Sache mit den entsprechenden Stellen. Sooo viel Geld, Zeit und Nerven wird es schon nicht kosten. ;)

  • lol
    habe angerufen, er typ, ich hab gesagt, dass ich nicht so montior und so aufschrauben will sondern nur module tauschen und dann er gleich, joh alles klar.
    sie könne unser schreiben wegwerfen, mein namen wollt er noch wissen und wohnort und er leitet es an die ihk weiter.............. und bub hat er aufgelegt, hat nichtmal 1 min gedauert ? soll ich noch was schriftliches anfordern, nicht dass es nachher heißt, sie machen illegale sachen usw