Computer bootet jedesmal...

  • Hab hier nen neuen Rechner* stehen und möchte XP... installieren.


    Wenn der Rechner von CD Bootet und das Hardwaresetup abgeschlossen wurde,
    dann bootet der Rechner im Auswahlmenü nach Auswahl (Installation abbrechen; Reparieren; Installation fortsetzten) jedesmal neu.


    Am Jumper liegts nicht...
    Laufwerk ist über S-ATA angeschlossen...
    Im Bios Setup-Menü mal auf default alles gemacht - nichts...


    ich habe keine Ahnung warum der Rechner immer neu startet. Die Hardware ist neu und ich denke nicht das sie beschädigt oder gar defekt ist.



    Wäre nett wenn mir jemand dabei helfen könnte...
    ICQ: 344 295 194


    Der_Basti ;)



    ________________________________________________________
    *System:
    Netzteil ATX 400W


    Front USB 2.0
    Front Audio


    --


    Intel PENTIUM 925 S.775 Core 2 Duo


    2x 3000MHZ


    2x1024KB Cache


    --


    EliteGroup 945GCT-M2


    Unterstützt den neusten 1333MHz Front-Side Bus


    1 x PCI Express x16 Steckplatz




    2 x PCI Steckplätze





    6x USB 2.0 bietet Transferraten von bis zu 480 Mb/s für eine schnelle Datenübertragung und einfache Anschlußmöglichkeiten an eine Vielzahl von USB Peripheriegeräten.


    --


    Arbeitsspeicher


    2048MB DDRII


    --


    Geforce 8600GT 512MB


    GeForce 8600 GT
    Core Clock: 450MHz
    Memory Type: 512MB DDR2
    Memory Interface: 128-bit
    Stream Processor: 16
    Shader Clock: 900MHz
    Bus Type: PCI-Express 16X
    RAMDAC: 400 MHz
    Output: DVI-I + DVI-I +TV
    HDTV: Resolution up to 1920 X 1080i
    HDCP: Optional


    --


    Der Onboard 6-Kanal Audio CODEC unterstützt kompromisslose DVD Audio Qualität ohne das eine zusätzliche Soundkarte eingebaut werden muss


    --


    Super Multi DVD-Brenner – mit S-ATA Schnittstelle


    Interner 18x/18x Super Multi DVD-Brenner. Der perfekte Alleskönner für Ihren PC. Brennt nicht nur die gängigen Formate (DVD+R/+RW,-R/-RW) sondern auch DVD-RAM und ist außerdem durch die Double/Dual Layer Funktionalität für die Zukunft gerüstet.


    Features:


    * Zukunftssichere S-ATA Schnittstelle
    * Unterstützt alle zur Zeit gängigen Brennformate
    * (DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW, DVD-RAM)
    * Brennt DVD+R Double Layer Medien
    * Brennt DVD-R Dual Layer Medien
    * Einmalige Funktionen durch DVD-RAM-Unterstützung
    * lange Lebensdauer
    * 100.000-malige Widerbeschreibbarkeit
    * festplattenähnliches Überschreiben
    * wahlfreier Zugriff
    * ideal für Backups
    --


    Hersteller: Seagate
    Kapazität: 160 GB
    Interface: IDE
    --


    Der intergrierte LAN-Adapter stellt eine 10/100 Mbps Lösung für ihre Netzwerk- oder Breitband-Internetverbindung bereit. Sie brauchen keine zusätzliche Netzwerkkarte.


    DSL Ready!

  • Lad dir mal eine Knoppix Version runter und check, ob der Rechner davon bootet.


    Wenn es damit geht und die verbaute Hardware vernünftig erkannt wird, dann sollte es schonmal nicht an der Hardware liegen.


    Kommen wir also zur nächsten Frage:
    Auf was für einem Medium befindet sich die Windows XP Version?
    Handelt es sich um eine Original Cd? Ist es keine OEM Version, die nur mit einer bestimmten Hardware vertickt wird?


    Sollte es keine Original oder eine OEM sein, wird es daran liegen, dann empfehle ich dir eine aktuelle Ubuntu Distribution.


    So long,


    skip

    Chenaski - Klamotten designed by Pete
    USE - nicht immer nur mit Stars and Stripes rumlaufen!


    Hunde in der Großstadt: Guck mal wo ich fast reingetreten bin.....