kleinunternehmer, Ehemann arbeitslos

  • Hallo Leute,
    mein Mann ist arbeitslos, bekommt Arbeitslosengeld (kein Harz IV), ich bin Kleinunternehmer, verdiene ca 500€ monatlich. Wird mein Gewinn mit seinem Arbeitslosengeld verrechnet? Bei Harz IV weiß ich, dass es sich um eine Bedarfsgemeinschaft handeltm, und Einkommen als ganzes betrachtet wird. Wie ist es mit Arbeitslosengeld I?

  • Hallo, bei ALG I nicht. Bei Bezug von ALG II ja.


    Wird das Einkommen meines Ehepartners auf mein Arbeitslosengeld II angerechnet?
    Ja, denn Arbeitslosengeld II und Sozialgeld sind Leistungen, die erst gezahlt werden, wenn der Lebensunterhalt nicht auf andere Weise gesichert werden kann. Daher wird das eigene Einkommen und das des Partners bei der Bedarfsermittlung berücksichtigt. Allerdings werden vom Einkommen vorab verschiedene Beträge abgezogen.


    Quelle: http://www.bmas.de/coremedia/g…_bedarfsgemeinschaft.html