S: Job für Kumpel

  • Ein Kumpel ist auf der Suche nach einem Job. Vom Arbeitsamt hat er schon einen Vermittlungsschein bekommen, welcher die Firma, die ihn übernehmen würde, erhält.


    Er wohnt zur Zeit in der Nähe von Ludwigsburg/Stuttgart und könnte Heimarbeitsaufgaben übernehmen oder Tätigkeiten wie:
    Kundensupport (Telefonisch, E-Mail), Rechnungen/Mahnungen schreiben, kleinere Sachen für Homepages oder anderes.

  • Sei doch nicht so gemein, vielleicht sucht ja noch jemand jemanden, der ihm in der Nase bohrt ...


    ... hach verdammt ... Heimarbeit ... das geht dann natürlich nicht :)

  • Hallo,


    ja er hat vielleicht nicht soviel Kenntnisse, deshalb kommt das vielleicht etwas doof, wenn ich den Thread für ihn eröffne.
    Er ist arbeitswillig aber wurde bisher immer nur ausgenutzt (Hotel/Restaurant). Er will jetzt auch wieder aus seiner Arbeitslosigkeit rauskommen, weg von Hartz4. Deshalb dachte er an einen Heimarbeitsplatz, wo er leichtere Aufträge machen könnte vielleicht Webkatalog-Eintragungen, Adressen abgleichen oder sowas in der Richtung

  • Ich weiß ja nicht, was du nun erwartest, aber ich glaube Leute, die nicht sonderlich qualifiziert sind und einen einfachen Job suchen gibt es zu Hauf :)