Framesetproblem

  • Hallo,


    wieso passt mein Banner nicht in den Frame oder muss gescrollt werden,


    die Höhe des Frames ist 180 Pixel und die eingefügte Seite nur 170 Pixel.


    Ausserdem finde ich nichts wie ich das Framefenster mit einer Hintergrundfarbe versehen kann und es nicht einfach weiß bleibt,


    hmm weiß jemand Rat? Danke !!!

    Sonnige Grüsse aus Avsallar, türkische Riviera, sendet Jürgen


  • Kleines Online-Beispiel eventuell!?


    1. Den Seitenrand, der eingefügten Seite, auf "0px" gesetzt. (siehe hier: http://de.selfhtml.org/css/eigenschaften/randabstand.htm)
    2. Vor dem einfügen der Grafik ein leerer Absatz?


    Thema Hintergrund, diese werden eigentlich auf der einzufügende Seite eingestellt.
    Siehe hier: http://de.selfhtml.org/css/eigenschaften/hintergrund.htm


    ps.:
    Scrollfunktion für den bestimmten Frame, welches den Banner beinhaltet, deaktivieren.


  • Neben den einzelnen "Body-Margins" (siehe banner.html), würde ich Framespacing und Border auf 0px setzen.



    [edit]
    Als CSS-Beispiel, ohne Frames.
    [/edit]

  • Also die Einstellungen sind beide auf "0" gestellt,


    aber es ändert sich nichts,


    was bedeuten denn:


    Bildlauf : Auto


    der Haken vor Framegöße ändern ?

    Sonnige Grüsse aus Avsallar, türkische Riviera, sendet Jürgen

  • also folgender Vorschlag:
    das framebild in zB.Photoshop auf 1280 x ?? /72 dpi vergrößern.


    Raster auf entsprechende größe ziehen,
    dann:>rechte Maus-> Dokument-> Seitenränder auf Null setzen


    JPG einsetzen:
    entweder mit Grafikbutton (Werkzeug) einpassen.
    dann JPG: rechte Maus-> Dokument-> Seitenränder auf Null setzen


    Oder das ganze mittels EBENE;
    Größe anpassen und im Inspektor das JPG als Hintergrund verlinken.


    Hintergrund des Top-Frames einfärben :
    Frame-Menue-Leiste, (rechts) auf Eigenschaften
    dann->im Inspektor Hintergrund mit Farbe oder Bild oder beides.
    toi toi toi
    pedro