Versatel - Umzug

  • Hallo,


    hoffe das es das Thema hier noch nicht gab und ich hier auch richtig bin. Ihr kennt das ja sicher wenn man umzieht, das es ewig dauern kann, bis der Anschluss in der neuen Wohnung gelegt wird. Also mir wurde bei Versatel gesagt: Erfahrungsgemäß ca. 30 Tage.


    Ich habe da aber schon ganz andere sachen gehört, z.B. das der Telekom-Mensch an einem bestimmten Termin kommen sollte und es passieren kann das es 2, 3 oder auch 4 mal verschoben wird. Ich kann doch nicht Wochenlang ohne Internet und Telefon auskommen.:(


    Habt Ihr mit der Versatel Erfahrung? Was kann man machen um es zu beschleunigen?


    Kommt man an die Telekom ran um dort nachzufragen, wie der Stand ist???


    Freu mich über Antworten

  • als motivation: teletubbies machen sich das manchmal ganz einfach, werfen einen zettel rein wo drin steht, dass sie niemanden angetroffen haben und ein neuer termin vereinbart wird, was natürlich auch wieder dauert.
    hat mich mal einen tag urlaub gekostet, sass den ganzen tag brav auf der couch, abends im briefkasten die nachricht gefunden :mad:

    computer tun nur das was man ihnen sagt, meistens <img height=" src="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c.png" srcset="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c@2x.png 2x">" height="23" srcset="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c@2x.png 2x">

  • Ja das habe ich auch schon öfters gehört:mad: :mad: :mad:
    Man da muss man sich doch irgendwie wehren können. Das ist total nervig. Befürchte auch schon das man weiß ich wieviel Urlaubstage opfern muss. Für nichts natürlich:(


    Da gibt es auch nichts, was man umgehen kann oder sich irgendwo direkt an jemand wenden kann, oder:confused:

  • Na super, heute hab ich erfahren, das es wohl am 14.03. passiert. Hallo??? 6 Wochen


    Kennt jemand ne Nummer oder so, um an die Telekom ran zu kommen, um mal nachzufragen, ob der Termin dann auch steht? Weil Versatel sagt: Wir mieten die Leitungen nur, und mehr können wir nicht sagen/tun:o

  • Hab da nochmal ne Frage an euch:





    Also bis heute (6 Wochen) ist immer noch nichts passiert. Mir wurde ca. 6 mal am Telefon gesagt, das im System ein Termin für den 14.03.2008 vorgesehen ist, obwohl ich immer noch nichts schriftliches habe. Also rief ich bei der Telekom an. Siehe da, die haben überhaupt noch gar nichts registriert. Das ist doch ne verar... von Versatel oder? Die haben also noch nicht mal da angefragt.


    Gibt es da ein Sonderkündigungsrecht??? Oder muss ich auf Kulanz hoffen???


    Freue mich über eure Antworten


    LG Jessica

  • warte ab was am vierzehnten passiert...

    computer tun nur das was man ihnen sagt, meistens <img height=" src="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c.png" srcset="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c@2x.png 2x">" height="23" srcset="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c@2x.png 2x">

  • Ja werd ich machen. Sorry fürs stressen^^


    Aber das wurmt einen...Vielleicht kommt ja nicht mal einer vorbei, da die das ja schon so machen können, und das Lämpchen leuchtet im Laufe des Tages....Ich hoffe es:)

  • ich drücke dir alle möglichen daumen

    computer tun nur das was man ihnen sagt, meistens <img height=" src="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c.png" srcset="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c@2x.png 2x">" height="23" srcset="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c@2x.png 2x">

  • Ja danke für´s Daumen drücken. Leider ist aber nichts passiert. Nach einem Anruf hieß es, Fehler von Versatel aus. ??????????Und das checken die erst nach dem 6.ten Anruf von mir?


    Natürlich wird einen nichts näher erläutert. Erst nach dem das Wort Kündigung fiel, hieß es, ja wir werden uns bemühen, das es diese Woche was wird:rolleyes:
    Was soll man zu diesen Misthaufen noch sagen:D