Liebe Traumprojekt Benutzer,

wie Ihr sicherlich bemerkt habt, ist das Traumprojekt eine gewisse Zeit nicht erreichbar gewesen.
Der Hauptgrund dafür ist, dass es einen Betreiberwechsel gegeben hat.
Nähere Info´s dazu bekommt Ihr in einem separaten Thema.

Bitte gebt uns etwas Zeit den Wechsel reibungslos über die Bühne zu bringen.

Mit freundlichen Grüßen Traumprojekt-Team
  • Hallo Leute


    ich erstelle meine HTML-Seiten immer mit dem Editor von Windows.
    Leider passiert es da immer, dass bei manchen Browsern die Umlaute nicht korrekt wiedergegeben werden. Statt dessen Erscheinen immer komische Zeichen.
    Wie löse ich dieses Problem?
    Reicht dies nicht aus, wenn ich den folgenden Code im Quelltext hinterlege?

    HTML
    1. <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-15" />


    Oder muss ich alle Umlaute im Quelltext durch den Code für die Umlaute ersetzen?

  • Also am besten ist es mMn. sowieso, Sonderzeichen immer zu maskieren. Da ist man immer auf der sicheren Seite mit..

    Je größer der Deppenfaktor, desto gigantischer das Bescheidwissergefühl
    -Dieter Nuhr
    :D