Würdet ihr was ändern an meinem Logo?

  • Nicht fertig bedeutet dass die Schrift noch fehlt :-) Ich habe noch keinen passenden namen für meine noch zu gründende Firma :p


    Oh, entschuldigung, ich hab vorher vergessen die Idee meines Unternehmens. Also ich will Multimedia-PC´s verkaufen, die von außen aussehen wie Spielekonsolen. Denke dass das eine Marktlücke ist.



    Dein Signet soll einzigartig, sofort verständlich, unverwechselbar und einprägsam sein.

    Nunja, ich weiß nicht ob ich das beurteilen kann, aber mir gefällt mein Logo. Ich denke schon dass es einen relativ großen Wiedererkennungswert hat.


    Du sollst eine Idee haben und diese visuell umsetzen.


    Naja das hab ich wohl getan:-)


    Du sollst ein Farbklima schaffen, das einmalig ist und wiedererkennbar.


    Weiß und Blau. Finde ich passt gut zusammen und ist einprägsam.

    Du sollst keine Nationalfarben oder ppolitische Symbole unangemessen verwenden.


    Nicht vorhanden


    Behalte die technische Reproduzierbarkeit jederzeit im Auge, denn sie ist die Grundlage für die weite Verbreitung deines Logos.


    (noch) nicht wichtig für mich.


    Finde ein Symbol, das die zu transportierende Thematik trifft un d elegant aufgreift.

    Nunja nicht wirklich... Aber wenn ich mir das Logo z.b von einer Xbox ansehe denke ich auch nicht sofort an eine Spielekonsole. Aber ich glaube schon, dass mein Logo zu einem Edlen Produkt passt (Die Gehäuse meiner geräte sollen weiß sein und spiegeln, also so wie Klavierlack)

  • Also wenn man sich in eine solche unentdeckte Marktlücke wagt,
    sollte auch das Logo entsprechend sein.


    Selbst im Vergleich zu XBox ist es weit entfernt, zumindest wie ich es empfinde.


    Die von dir vorgestellten Grundzüge, würde nicht annährend umgesetzt.
    Klavier-Lack heißt für mich eleganz, "stylisch", "premium", "sexy", ... .


    Aber das ist nur:

    Zitat

    Drama, Baby, Drama.


    Tipps, Tricks & Tutorial, wurden im Forum auch schon zu genüge vorgestellt.


    ps: Das ist meine persönliche Meinung, sowie auch kein persönlicher Angriff auf die Persönlichkeit. ;)