• Möchten meinem Verein was gutes tun und eine kleine Sachspende tätigen. Kann ich in dem Fall die Ausrüstung auf eigene Rechnung kaufen, und diese dann mit der Spendenquittung als Betriebsausgaben geltend machen? Hab das noch nie gemacht ;)

    Und wie sieht es eigentlich aus bei Webseiten. Wenn ich für einen Verein eine Webseite erstelle, kann ich mir dann eine Spendenquittung ausstellen lassen für eine Sachspende?

  • mir ein Stb. mal den wirklich "sauberen" Weg für solche Vereinssachspenden am Beispiel eines Malers erklärt:


    Malerfirma renoviert die Vereinsräume und schreibt darüber eine ganz normale Rechnung, nicht überteuert, nicht zum Dumping-Preis.


    genau diesen Betrag spendet der Maler dann per Überweisung dem Verein und bekommt darüber eine Spendenquittung.
    Der Verein bezahlt mit der erhaltenen Spende dann wiederum die Rechnung.


    Der Stb. meinte, dies sei der einfach klareste Weg, um Sachspenden abzugsfähig zu machen, ohne Nachfragen/Prüfungen durch das FA zu "provozieren"

  • Du kannst über deine Sachspende eine Rechnung mit der Endsumme 0,00 Euro ausstellen. Aber auf der Rechnung noch Vermerken , dass der tatsächlicher Wert xy,00 Euro beträgt. Und der Empfänger von der Sachspende stellt dir eine Spendenquittung über den erhalt der Sachspende im Wert von xy,00 Euro aus.

  • Möchten meinem Verein was gutes tun und eine kleine Sachspende tätigen. Kann ich in dem Fall die Ausrüstung auf eigene Rechnung kaufen, und diese dann mit der Spendenquittung als Betriebsausgaben geltend machen?


    Wohl kaum. Es ist ja keine Betriebsausgabe, wenn Du die Dinge nicht für Deinen Betrieb kaufst und nutzt.

    Zitat

    Und wie sieht es eigentlich aus bei Webseiten. Wenn ich für einen Verein eine Webseite erstelle, kann ich mir dann eine Spendenquittung ausstellen lassen für eine Sachspende?


    Siehe den Beitrag von Thomas. Da steht doch, wie es geht. Ob nun Malerleistungen oder Websiteerstellung ...


    copy


  • Ja danke, das war mir jetzt schon klar ;)