"Regelmäßige Arbeitsstätte" - Fahrtkosten

  • Hallo!


    Da mich die Traum-Projekt Seite darum gebeten hat mal wieder eine Frage zu stellen ;):


    ich arbeite als Promotion, 3x die Woche immer am gleichen Ort, 8 Std + 1 Std. Mittagspause. Ich weiß nicht wie lang ich dort noch als Promotion beschäftigt sein werde, an den andern Tagen habe ich andere Aufträge für andere Kunden.


    1) Gilt das als regelmäßige Arbeitsstätte? Bzw. ab wann gilt es als regelmäßige Arbeitsstätte? Es natürlich um die Fahrtkosten die ich dann mit der gesamten Km-Leistung a 30 cent absetzen kann.


    2) Gilt die Verpflegungspauschale von 6 euro in jedem Fall oder nur wenn es keine regelmäßige Arbeitsstätte ist?


    Vielen Dank!