Rechnungsnummer

  • Hallo,


    ich möchte gerne einen online shop eröffnen. Nun habe ich alles installiert und Tests gemacht.


    Der Rechungszähler steht nun auf 22 und kann nicht mehr zurückgestellt werden kann ich jetzt mit der Rechnungsnr.23 Anfangen richtige Rechnungen zu schreiben oder fragt mich dann das Finanzamt wo denn die restlichen 22 geblieben sind?


    Weiß jemand Rat?


    Lg Anyta

  • Kannst du machen, dein Nummernkreis muss dann nur fortlaufend sein.
    Mach doch noch ein paar Testbestellungen, druck diese vielleicht noch aus, dann hast du eine "Begründung".

    Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

  • Es ist ganz egal mit welcher Nummer du beginnst, hauptsache sie sind fortlaufend und man kann das System nachvollziehen.


    Viele Geschäfte beginnen mit hohen Fantasynummern um vor den Kunden nicht als Anfänger dazustehen.


    Was anderes zu Rechnungen, ich habe gelesen, daß man keine Rechnungen schreiben muß (Kleinunternehmer), außer den Kunde hätte gerne eine. Trifft das auch für Versand etc zu?

  • Mit der Kleinunternehmerregelung hat das nichts zu tun... man ist halt nicht per Gesetz automatisch verpflichtet an Endkunden eine Rechnung zu schreiben.
    Ich persönlich würde bei Händlern nicht kaufen, wenn ich keine Rechnung bekomme...

    Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

  • ich mach das mit der rechnungsnummer immer so. jahr/monat/datum/zahl
    also die dritte rechnung von heute wäre dann 2008022803 (28.02.2008, dritte rechnung vom tag)

  • Mit der Kleinunternehmerregelung hat das nichts zu tun... man ist halt nicht per Gesetz automatisch verpflichtet an Endkunden eine Rechnung zu schreiben.
    Ich persönlich würde bei Händlern nicht kaufen, wenn ich keine Rechnung bekomme...


    Gut, Danke. Wenn du mal was bei mir kaufst bekommst du eine:)


  • Hallo,


    normalerweise müsstest Du in Deinem Shop doch aber alle Nummern wieder auf NULL stellen können.
    In der Regel geht das über Deine Datenbank und dann mittels eines SQL-Befehls.
    Hast Du Deinen Shop bzw. die Software bei einem Anbieter gekauft und da evtl. auch einen Supportvertrag abgeschlossen? Wenn ja, würde ich die mal bemühen. Oder Du fragst in einem Forum für den Shop nach.



    Gruss


    kein_Nick

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
    ************************************
    if ($ahnung == 0) {read FAQ; use SEARCH; use KristallGOOGLE; } else { use brain; make post; }
    ***********************************

  • Oder man sollte sich Gedanken machen, ob man wirklich dazu befähigt ist, einen Onlineshop zu führen (mal rein technisch gesehen), wenn man nichtmal die Rechnungsnummern auf 0 gestellt bekommt ;)