Keine Texte bei gleichem Browser auf unterschiedlichen Rechnern

  • Hallo zusammen,


    ich habe für einen Bekannten die Seite www.basilberlin.de erstellt, jetzt haben manche Besucher das Problem, dass Sie keine Texte sehen.


    Das komische daran ist, dass ich diesen Fehler nicht nachvollziehen kann.
    Ich habe die Schriften allesamt eingebettet und habe eine Abfrage der Flash-Player Version vorgeschaltet, so dass nur Besucher mit Version >8 überhaupt auf die Seite kommen.
    Ich selbst kann mit IE, Firefox und Opera unter XP und unter Ubuntu keine Fehler entdecken.
    Ein Freund sieht dagegen mit keinem der drei Browser, weder unter XP noch unter Vista oder Mac OS X Texte.


    Komischerweise wird die Menüleiste bei allen ohne Probleme angezeigt, dabei wird dort die gleiche Schrift verwendet, wie in den anderen Textfeldern auch.
    Ich vermute, dass dieses Problem irgendwie mit PHP zusammen hängt, da ich die Texte dynamisch einlese und erst nachdem das PHP-Skript fertig ist, die Texte anzeige.
    Bei Leuten mit dem Fehler scheinen die PHP-Skripte nichts zurück zu liefern, da sonst zumindest das leere Textfeld angezeigt werden müsste.
    Die Texte sind teilweise in XML Dateien hinterlegt, und dort in einer Node mit CDATA gekennzeichnet.
    Andere Texte sind einfache Textdateien.


    So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende, da ich wie gesagt den Fehler bei mir zuhause und auf allen Rechnern auf die ich sonst noch zugriff habe, nicht reproduzieren kann.
    Hätte da vielleicht irgend jemand eine Idee woran das liegen könnte?
    Könnte es eventuell etwas mit Umlauten oder Sonderzeichen zu tun haben oder vielleicht am verwendeten charset in der HTML Datei?


    Ich wäre für jeden Hinweis dankbar.

  • Wie bist Du denn auf die Page mit dem FP6 gekommen? Es ist doch eine Versionsprüfung drin, dass min der 8er laufen muss.


    Mit einem alten System ohne aktuelle Updates.:rolleyes:
    Ich hab es ihr noch nicht richtig beibringen können und Erziehungstechnische Maßnahmen wären bei einem wiederholten Hinweis inbegriffen.

  • Eigentlich dürfte es nicht gehen, daher fragte ich ja.
    Ich bekomme (s. Anhang) eine entsprechende Meldung.


    Sollte in der Tat nicht gehen.:rolleyes:


    Sorry, hätte schwören können das es der 6er war.
    Ein wiederholter Blick in die Versionsinformation belehrte mich eines besseren.


    [edit]Zwar mit etwas Verzögerung, wird der Text in der Navi sowie Content-Bereich
    angezeigt. (IE6 / FP9 :S)[/edit]


    ps: Sollte mir glaube ich erstmal nen Kaffee holen. :mad:

  • Hallo,


    also das Einzige was mir im Moment dazu einfällt ist das du eventuell ein Problem mit der Latenzzeit hast. Das je nach Rechner und i-net Verbindung auftauchen kann. Stelle sicher, dass du erst die Flashscripte(Aufruf, der MC, Formatierung und befüllen der Textfelder usw.) ausführst wenn die Daten vorhanden sind.

  • Oh mann, ich glaub ich werd verrückt.


    Ich hab den Fehler jetzt lokalisieren können. Und zwar hat der Bekannte von mir noch die Domain basil-berlin.de bei United und von dort eine versteckte Weiterleitung auf basilberlin.de.


    Mit der versteckten Weiterleitung bekommt da anscheinend PHP Probleme.
    Kaum hab ich die umgestellt, funktiert alles wie gewünscht.
    Und ich such mir hier seit Tagen den Wolf...


    Für die Zukunft werd ich
    1. Immer nach weiteren Domains fragen
    2. Bei Fehlermeldungen die Adresszeile des Browsers Zeichen für Zeichen vorlesen lassen


    Euch allen herzlichen Dank für eure Mühe :)