Music-Flatrate

  • Hi @all,


    ich wollte schon lange mal so eine Music-Flatrate testen und frage mich, ob es noch andere Anbieter als Napster gibt, die in dem Umfang Musik anbieten.


    Folgendes Problem:
    Bei Napster schreiben alle Kunden die kündigen wollen, dass dies sehr umständlich ist, von 45-minütigen Warteschleifen ist die Rede, denn man kann nur telefonisch kündigen (was der volle Blödsinn für den Verbraucher ist).
    Musicload bietet die Flat nur bei Streams an, was mir aber nicht taugt und irgendwie lästig ist.
    Der Zune Marketplace wäre echt ok, wenn da nicht die Beschränkung auf die USA wäre, aus einem anderen Land kann man also kein Abo abschliessen.


    Hintergrund:
    Ich höre viel und gern Musik und bin nicht bereit pro Track zu bezahlen. Deshalb möchte ich eine Flat, mit der ich soviel Musik runterladen kann, wie ich möchte. Da ich auf vernünftige mp3tags angewiesen bin entfällt die Aufnahme von einem Radio. Also muss ein Anbieter her, von dem ich für einen fixen Betrag soviel laden kann, wie ich möchte. Der DRM Schutz stellt kein Problem dar, da man diesen mit der analogen Aufnahme legal umgehen kann.


    Also bin ich weiter auf der Suche nach einem Anbieter, der seriös ist und einen ähnlichen Umfang hat wie napster und Co. Und das kündigen der Flatrate sollte auch keine Probleme machen.


    Schön wäre eine Art Prepaid Karte, die ich immer aufladen kann, wann ich möchte, um dann weiter runterzuladen.


    Oder hat jemand von euch eine andere (legale) Lösung?


    Danke :)

  • Zitat

    Dabei werden die Musikstücke nicht auf die eigene Festplatte übertragen, sondern im Streaming-Verfahren direkt aus dem Netz angehört.


    Wie gesagt, musicload taugt mir nicht, da die Lieder nur zum streamen sind...

  • Hab mal an Napster eine Mail geschrieben, denn eine Kündigung ausschließlich telefonisch fand ich mehr als seltsam...


    Die Antwort:


    Super, ich denke ich werde mich da mal anmelden :)

  • hm, da bin ich ja mal gespannt, was dabei rauskommt.


    ich hab mich jetzt bei napster angemeldet. aber leider sind viele alte platten kostenpflichtig und selteneres sucht mach vergeblich :(


    naja, analog über die soundkarte darf man ja noch aufnehmen. solange mach ich das. wenn ein besseres angebot kommt, werd ich wechseln. solange hat mich napster :)