Webhosting Unternehmen (mal wieder?)

  • Hallo TP-Community,



    ich habe hier das Forum schon von oben bis unten auf den Kopf gestellt, aber nachdem mir keine Antwort zwischen die Finger gekommen ist, die meinen Fragen gerecht wird, dachte ich mir, ich frag lieber selber nach :D



    Ich beabsichtige ein Webhosting Unternehmen zu gründen, technische Voraussetzungen und Kentnisse sind gegeben, also das sollte kein Problem sein. Über die Gründung & Selbstständigkeit habe ich mich schon informiert und da gibt es ein kleines Problem: Ich bin noch nicht volljährig! Ich habe bis zu meinem 18. Lebensjahr noch etwa drei Monate hin, würde aber gerne sobald wie möglich beginnen, da ich diese ganze Aktion schon seit mehreren Monaten plane. Ich bin mir noch nicht sicher, wie ich das ganze anmelden soll, aber ich denke als Einzelunternehmer wär gar keine schlechte Idee :). Das ganze soll allerdings auch unter einem Firmennamen laufen und da kommt das Problem:


    Man darf meines Wissens nach bis zu 400€ im Monat privat verdienen ohne ein Gewerbe angemeldet zu haben. Das wäre im Grunde für die nächsten drei Monate eine Lösung für mich, wenn dort jetzt nicht das Problem mit dem Namen aufkäme. Ich will natürlich schon unter dem "Firmennamen" verkaufen, weil es aus meiner Sicht relativ unsinnig wäre, mit meinem Privatnamen und ohne jegliche "Markenzeichen" zu verkaufen und das dann später umzustellen. Name, Homepage, Technik usw steht alles schon.
    Das Projekt sollte den Namen "Anubix Hosting" tragen, da ich aber nicht weiß, ob ich privat schon unter diesem Synonym/Namen verkaufen darf, weiß ich so recht was ich tun soll?


    Ein Kollege hat mir erzählt, wenn ich im Impressum meinen wirklichen Namen zuerst schreiben würde, bspw.


    Max Mustermann
    Anubix Hosting
    Musterstraße 11
    ...


    wäre das privat, wohingegen wenn ich zuerst den Firmennamen schreibe, das eine richtige Firma wäre... Kommt es also hauptsächlich darauf an?



    Ich bin mir nicht ganz sicher ob meine Fragestellung verständlich ist aber ich hoffe einfach mal auf hilfreiche Antworten :)


    Vielen Dank,
    IndY

  • Ich habe bis zu meinem 18. Lebensjahr noch etwa drei Monate hin, würde aber gerne sobald wie möglich beginnen, da ich diese ganze Aktion schon seit mehreren Monaten plane.



    Ich würde warten, ansonsten musst du das Vormundschaftsgericht bemühen.

    Man darf meines Wissens nach bis zu 400€ im Monat privat verdienen ohne ein Gewerbe angemeldet zu haben.



    Falsch.



    Imho: Blödsinn.

    Ich bin mir nicht ganz sicher ob meine Fragestellung verständlich ist aber ich hoffe einfach mal auf hilfreiche Antworten :)



    Och doch, ja, die Antworten stehen hier schon irgendwo... unter Einzelunternehmen, Firmenname, Selbständigkeit unter 18 etc. pp.

    Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

  • Zitat von myindy Beitrag anzeigen
    Man darf meines Wissens nach bis zu 400€ im Monat privat verdienen ohne ein Gewerbe angemeldet zu haben.
    Falsch.



    Ich weiß nicht ganz über die rechtliche Lage diesbezüglich bescheid, aber das mit der 400€-Regel hab ich hier gefunden:


    http://www.juraforum.de/forum/showthread.php?t=91169



    Ich bin jetzt etwas unentschlossen, hatte diese 400€-Regel nur was mit dem speziellen Fall des jungen Mannes zu tun? ^^
    lg david

  • Da geht es aber um nichtselbstständige Arbeit, Du willst ja selbstständig Tätig werden. Du musst auf jeden Fall ein Gewerbe anmelden.


    OK, zu spät, da war mein FEnster wohl zu lange auf...

  • Das mit dem Firmennamen kannst du halten wie ein Dachdecker.


    Du darfst bloß keine Marken verletzen (was ziemlich hart ist, weil ja heutzutage alles geschützt ist :) ) und keine Rechtsformen vortäuschen.


    Also Anubix Hosting GmbH ist natürlich nicht erlaubt, sehr wohl aber Anubix Hosting, dein Name ....


    Das Ding im Impressum ist nur, dass es eine Ladungsfähige Adresse sein muss und halt dein Name, weil DU ja im Prinzip die Firma bist ...


    Was du auf die Startseite schreibst, das bleibt dir überlassen (mit oben genannten Einschränkungen)


    Grüße