nochmal PC Service Marketing

  • Hallo, nochmal das Thema PC Service und Werbung...


    Und zwar hat sich nen Kollege gedacht das er Werbeflächen in Geschäften vermietet und dort Poster aufhängt....


    nur die frage ist, wo sollte man ambesten die poster aufhängen also in welchen Geschäften?


    Wo würdet Ihr ein Poster für Vor Ort Computer gerne sehen wollen?
    Hatte mal nen Poster im Sonnenstudio, da haben wir aber nur die Frauen erreicht aber wir wollten noch mehr Flächen mieter nut wissen nicht genau wo...


    Und was hällt Ihr von KFT Werbng? so 20-30 Autos mit Werbung zu bekleben?


    Meint Ihr es würde ausreichen so 20 Werbeautos zu haben, 10 Werbeposter fest in geschäften, gute Webseite und Flyer als Werbemittel? ja und ganz klar Visitenkarten, die gehören in jede Tasche rein...


    Und was lohnt es sich am meisten zu vermieten? Heckscheibe am Auto,
    die Seitentüren oder Seiten fenster??


    Weil von Werbung in öffentlichen Verkehrsmitteln halte ich nicht so viel von...


    würd mich über eure Erfahrungen und Tipps freuen...


  • Hallo!
    Geht es jetzt um das Mieten oder Vermieten von Flächen ....?
    Das wird mir nicht so ganz klar.
    MFG
    DTP

  • Autos find ich gut. Obwohl, zuviel Geld würd ich dafür auch nicht ausgeben, fällt eher unter "Werbung, die nicht schaden kann."


    Sonst einfach Flyer aufhängen, wo viele Leute stöbern. Zum Beispiel bei so Stellen, wo man selber Inserate aufhängen kann ( Plus, Penny, ..) oder stellen, wo die Leute sich die Zeit nehmen, um mal ein wenig zu schauen.


    Aber grundsätzlich egal wo, die Werbung sollte ideenreich und nicht null acht fünfzehn sein, mit Standardmist kommt man eh nicht weit.

    Die Signatur befindet sich im Aufbau.

  • Da hätt ich auch noch ne Frage zu den Poster aufhängen...


    Wie groß sollen die Poster dann sein?? Die sollen einem ja schließlich ins Auge hüpfen. A3 ?? Bringt das wirklich was mit Postern aufhängen? Ist das nicht das gleiche wie mit Flyer versenden? Ist das nicht zu unpersönlich?
    Wäre da nicht die bessere Variante gleich zu dem potenziellen Kunden (Firma) hin gehen und ihm einen Flyer in die Hand drücken?:confused:


    Frage deshalb weil ich bis jetzt mal die Variante des "Flyer versenden per Post" gemacht habe, und da keine Ressonanz bekommen habe.:mad: (Versand nur an ausgesuchte potenzielle Kunden)



    mfg
    Mario

  • Hier hat vor einiger Zeit mal einer einen Flyer mit einer Tüte, in der eine Möhre war, verteilt - Zusammen mit dem Spruch "Wir helfen Ihrer alten Möhre..." (Oder so ähnlich). So was gefällt mir...


    Mit Plakaten und Flyern - Auf die achtet man halt, wenn man es zufällig gerade braucht, sonst läuft das - zumindest bei mir - an einem vorbei (s. Bannerwerbung im Internet)..