Fragen zur ersten Flash Seite

  • Aloah,
    wollte jetzt mit meiner ersten Flash Seite anfangen. Zuvor habe ich aber noch einige Fragen:


    1. Welche größe (Höhe/Breite) würdet ihr mir empfelen?
    2. Bis zu welchem Flash Player sollte man es abwärtskompatibel machen?
    3. Welche Downloadraten darf man ignorieren? (Bandbreitenprofiler)
    4. Muss man, bevor man mit dem erstellen beginnt, noch auf irgendetwas achten?
    5. Könnt ihr mir sonst noch irgendwelche Tipps geben? Wodrauf sollte ich besonders achten, etc..


    Das wars jetzt fürs erste.
    Vielen dank schon mal!

  • Hallo,


    1. Welche größe (Höhe/Breite) würdet ihr mir empfelen?


    Kommt auf deine Projekt und Seite an, 800 * 600 sollte okay sein.


    2. Bis zu welchem Flash Player sollte man es abwärtskompatibel machen?


    Auch hier gilt, was hast du vor, reicht AS1 und Flash6 aus oder brauchst du bestimmte Komponten aus Flash 9 / AS3


    3. Welche Downloadraten darf man ignorieren? (Bandbreitenprofiler)


    Sowenige wie Möglich.


    4. Muss man, bevor man mit dem erstellen beginnt, noch auf irgendetwas achten?


    Planung ist alles.


    5. Könnt ihr mir sonst noch irgendwelche Tipps geben? Wodrauf sollte ich besonders achten, etc..


    Ja kann ich: Sehe das Projekt nicht als ein Teil, sondern als viele einzelne Filme. Mit anderen Worten, zerlege den Film in viele Einzelteile, sehe das Menü zum Beispiel als eine Einheit, diese Einheit heisst es dann zu zerlegen in , Button und was soll passieren beim rollOver, rollOut und wie soll der einzelne Button auf den Contend zugreifen.


    Der zweite Teil ist der Contend, den musst du genau zerlegen. Welche Animationen brauchst du wann? Was willst du überhaupt im Contend anzeigen ?
    Das heißt auch wieder zerlegen, in Galerie, Textanzeige usw. diese Einzelnen Punkte heisst es auch wiederum zu zerlegen in x einzelne Filme.


    Ein Flashfilm ist besteht eigentlich nicht aus einer Einheit, sondern aus x kleinere Einheiten, die später nur zu einem Ganzen zusammen gefügt werden. Das kann man gut vergleichen mit einem Film, der wird auch nicht in einem Stück gedreht sondern besteht aus x verschiedenen kleine Ausschnitte, die erst am Schneidetisch zu einem ganzen film zusammen gefügt werden.


    Solltest du mit externen Filme arbeiten, achte darauf das du auf _root verzichtest und stattdessen mit this oder _parent arbeitest. _root greift nämlich immer auf _level0 zu und wenn du den Film importierst, wird in der Regel (je nachdem wie du ihn einlädst) die Ebene von deinem Hauptfilm genommen.


    Eins ist Wichtig, nimm die am Anfang nichts zu großes vor, da dass Erfolgerlebnis sich sehr Spät einstellt und die Gefahr besteht das sich sehr schnell Frustfaktor einstellst.


    Besser wäre es, wenn du dich erstmal an kleinere Sachen ranwagst, eine kleine Galerie, Menü oder einfach mal ein paar Objekte bewegen, es brauch ja auch Grafisch nicht besonders schön zu sein, es reicht vollkommen wenn ein Viereck das tut, was du willst und wenn du darin dann Fit bist und die meisten Gründzüge beherschst erst an eine komplette Seite. Ich hatte dir ja mal ein paar Bücher empfohlen, ich weiß jetzt nicht ob du dir davon eins geholt hast aber in der Regel sind genug Beispiele drin, gucke sie dir genau an und spiele damit rum. Ändere bei einer Galerie einfach mal die Bildgröße, versuche andere Effekte reinzunehmen bzw die vorhandenen Abzuändern usw.

  • Ah, vielen dank.


    Zitat

    ... Ich hatte dir ja mal ein paar Bücher empfohlen, ich weiß jetzt nicht ob du dir davon eins geholt hast aber in der Regel sind genug Beispiele drin, gucke sie dir genau an und spiele damit rum.


    Ja, habe mir das Buch "Flash 8 easy" gekauft. (Ist wirklich sehr gut)


    Ich wollte parallel zu dem letzten Kapitel die HP erstellen. Bin jetzt mit dem Grundgerüst fertig, und es fehlen eigentlich nur noch Inhalt, Bilder, Animationen ein paar AS Sachen, und ähnliches.
    What ever - Ich bin irgendwie ziemlich unzufrieden mit dem Grundgerüst. Gefällt mir einfach überhaupt nicht. Hat jemand von euch vielleicht ein paar Verbesserungs Tipps? Momentan sieht das ganze irgendwie ziemlich hingeklatscht und undynamisch aus.


    Danke schon mal!

  • Hallo,


    also bei dem Aufbau sehe ich im moment keine Notwendigkeite die Seite in Flash zu erstellen, da wärst du mit HTML/CSS besser beraten.


    Zitat

    und es fehlen eigentlich nur noch Inhalt, Bilder, Animationen ein paar AS Sachen, und ähnliches.


    Nur noch ist gut, dass ist eigentlich das was eine Flashseite ausmacht. Bevor man so ein Projekt angeht, sollte man sich wenigsten im groben Gedanken machen was wann wie und wo passieren sollte. Wie sieht zum Beispiel die Galerie aus bzw wie soll sie funktionieren. Wie sieht das Layout aus ?
    Ich meine was du da im Moment hast, reicht zum Üben aber ist das ein reeles Projekt ist das im Moment schlichtweg langweilig und öde. Diese Seite würde ich schneller zu machen, als sie aufgeht.


    Gut, da es wohl für einen Arzt ist sollte man auch nicht mit Effekte übertreiben, aber ein wenig mehr Grafik dürfte es schon sein.


    Ich kann dir jetzt nicht viel zu sagen, was ich alles anders machen würde.
    Ich kenne hier den Auftraggeber nicht bzw kenne ich deine Auflagen auch nicht, solltest du Grafisch so wie ich eine Niete sein dann gucke dich nach einem Grafiker um. Bevor du irgendwas in Flash machst, sollte das Layout wenigsten im Ansatz schon stehen und schon Infos haben wie was wo passieren soll, sonst hast du doppelte und dreifache Arbeit.


    Ideenfindung: Klick dich hier mal durch *klick*
    und/oder gucke dir hier mal die Beispiele an: *flaschstar*


  • Jop, danke. Da hast du wohl recht. Ich werde den Auftrag dann erstmal einem Freund übertragen, und mich jetzt estmal dem Umgang mit Photoshop widmen. *g*
    Das Grundgerüst von einer Flash Internet Seite, würde ich zwar leicht hinbekommen (Auch eine Gallerie könnte ich, mit der Loader komponente oder einem Container erstellen), aber ich bin momentan einfach noch so eine Grafik niete, das mir das Gerüst auch nicht wirklich viel bringt. Ich hab zwar viele Ideenen, kann diese aber einfach nicht umsetzten. Deshalb werde ich mich jetzt erstmal auf Photoshop konzentrieren.


    Btw: Wanderratte und Webcreate: Vielen dank nochmal für die ganzen beantworteten Fragen.