Norton ghost - Wiederherstellung Xp sp2

  • Hallo zusammen



    ich besitze Norton Ghost 2003 und hatte nun vor einen alten Image file (backup) wieder neu aufzuspielen. Erstellt wurde das backup nicht von mir und es auch das erste mal das ich Norton Ghost zur wiederherstellung nehme.


    Also ich habe bei Ghost Basic Wiederherstellen ausgewählt und suche dann den Image der auf meinem Stick (4gb) liegt. Das Backup ansich ist 1Gb gross. So tja soweit so gut....


    Ich wähle bei quelle sowohl den namen des backups als auch die anzahl der datein darunter aus dann wähle ich bei Ziel datenträger1 (3 Partitionen) dann gehst weiter bis zu dem punkt knapp vorm runterfahren dann kommt die meldung:


    "Die Datei für die virtuelle Partition konnte nicht erfolgreich defragmentiert werden. Möglicherweise ist ihr datenträger zu stark fragmentiert. führen sie den windows disk defragmenter aus, und wiederholen ssie anschließend diesen vorgang.einzelheiten dazu finden sie in ihrem windows-dokumention."


    oO - Also gesagt getan C / D / E und meinen stick H defragmentiert......


    C - 918Mb freien speicher ~18%


    D - 6,82Gb freien speicher ~51%


    E - 7,39Gb freien speicher ~75%


    geht dennoch nicht!!?!


    hat jemand ne idee?


    btw. Wie gross muss ich die virtuelle Partition wählen?


    danke für antworten


    mfg basti