Magento - neuer Open-Source-Shop

  • jep. Bin schon letztes Jahr drauf gestossen und verfolge die Geschichte seitdem. Bisher macht der Shop ein guten Eindruck. Bin schon gespannt auf die Final. Ich denke, eine gute Alternative zu OSC/XTC fehlt schon seit längerer Zeit. Mal schaun ob es Magento schafft :)

    [COLOR="gray"]Always Look On The Bright Side Of Life...

  • Hallo zusammen,


    ich wollte dieses Thema nochmals wieder aufgreifen..


    Ich bin im Moment am Experimentieren mit dem Magento Online-Shop. Die Grundfunktionen und vor allem das AJAX-Frontend gefallen mir ausgesprochen gut und wirken im Vergleich zum XTC deutlich anwenderfreundlicher (vor allem auch der Admin-Bereich).


    Hat diesen Shop schon jemand von Euch im produktiven Einsatz? Wie habt Ihr das mit den fehlenden deutschen Übersetzungen an manchen Stellen gemanaged? Wie mache ich den Shop für deutsches Recht tauglich (außer dem Einspielen der Addons über Magento Connect habe ich nichts gefunden; allerdings wird immer noch keine Mehrwertsteuer ausgewiesen...)
    Über ein paar Erfahrungsberichte würde ich mich freuen..
    Viele Grüße


  • http://www.techdivision.com/index.php?id=323


    Für den einen oder anderen bestimmt interessant :)

    [COLOR="gray"]Always Look On The Bright Side Of Life...

  • Hi,


    ich baue im moment drei Magento shops. Das system ist wirklich gut aber auch manchmal sehr anspruchsvoll (MVC - Zend Framework). Es bedarf einiger Einarbeitung aber dafuer hat man dann auch was. Wenn eins der Projekte so weit ist Poste ich hier einen Link.


    gr Volkan

    bythewaythewebsuxgoofflineandenjoytheday

  • Sieht ganz gut aus ... werd ich mir auch mal ansehen :)

    My software never has bugs. It just develops random features ... :D
    [FONT="System"]
    » DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris ;)

  • Hallo, ich schau auch gespannt auf Magento nur leider fehlt bisher noch eine Möglichkeit die bestehenden Daten aus XTC in MC zu importieren und damit Kunden sowie Artikel nicht neu einpflegen zu müssen. Ich denke wenn sich diesbezüglich etwas ergibt werden viele von XTC auf MC wechseln.


    MfG

  • Hallo miteinander


    Wollte Euch das Produktname Tool vorstellen, dass Daten von XT:Commerce (ab Version 3.x) in Magento 1.3.x importieren kann.


    Dabei werden Produkte (inkl. Attribute in der neuen Version) sowie Kundendaten (inklusive Passwörter und Benutzername) und die Bestellungen importiert. Die Bestellungen sind mit den Kundendaten 'verknüpft' und somit statistisch wertvoll.


    Produktname ist in einer Testphase. D.h. wir importieren jeweils die Daten für den Kunden kostenlos. Die erhaltenen Daten wie Datenbank Zugang, Passwörter etc. werden nach Erledigung 'geschredert'. Wir haben auch kein Interesse als Agentur, irgendwelche Kundendaten auszuspionieren. Nur, weil schon diverse Kunden danach gefragt haben.
    Hier wäre eine Zuteilung von temporärem Benutzernamen und Passwort eine kleine Sicherheitsmassnahme.


    Es ist wichtig zu wissen, dass es für XT:Commerce hunderte von Erweiterungen auf dem Markt gibt, oder gegeben hat. Je nach Erweiterung, kann es vorkommen, dass der Import Probleme macht. Wenn jedoch nicht allzuviele Erweiterungen installiert wurden die die Datenbankstruktur von XT:Commerce verändert haben, so wird der Import erfolgreich erledigt. Man kann nicht nur Produkte, Kunden und Bestellungen importieren, sondern auch aktualisieren. (Insert/Update).


    Wir haben im Juni 09 mit der Entwicklung begonnen. So ist Produktname nicht kostenlos. Die Preise und Detailinformationen findet Ihr unter:


    http://hier/stand/werbung


    Fragen sind natürlich erlaubt und unbedingt erwünscht. Dazu jedoch das neue Forum benutzen, damit alle User etwas davon haben:
    http://hier/stand/werbung

    Einmal editiert, zuletzt von Rizzo () aus folgendem Grund: Werbung entfernt