Suchbegriff aus Referer (google und co)

  • Nabend Leute,


    ich möchte in der Datenbank gespeicherten Referer ($refererlink) in einer Liste anzeigen lassen, soweit kein Problem, dazu verwende ich diesen Snipsel:

    PHP
    1. $refererlink = parse_url($referer, PHP_URL_QUERY);
    2. parse_str($refererlink, $delimiter);
    3. $suchwort = htmlspecialchars($delimiter['q'], ENT_QUOTES); // keyword
    4. preg_match('/^(http:\/\/)?([^\/]+)/i', $referer, $domainname);
    5. $domain = $domainname[2]; // domain


    Nun gibt es ja auch Suchmaschienen die einen anderen "delimiter" verwenden (z.b. query= oder search=) Habt ihr eine Idee, wie ich meinen Code um weitere "delimiter" erweitern kann ?


    lg bluefanu

  • hm.. hab ich mich evtl. ungeschickt ausgedrückt ?


    Ich komme da einfach nicht weiter, zumindest nicht den "$delimiter" Teil.
    Den Domainnamen hole ich nun mit explode, macht den Schnippel nochmal etwas schlanker ;)


    PHP
    1. $refererlink = parse_url($referer, PHP_URL_QUERY);
    2. parse_str($refererlink, $delimiter);
    3. $suchwort = htmlspecialchars($delimiter['q'], ENT_QUOTES);
    4. $domain = explode('/', $referer); // echo = $domain[2];


    Ich fummel da jetzt mal ein array rein, das kann doch nicht so schwer sein.


    frohe Ostern caipi

  • Schonmal an [phpfunction]parse_url[/phpfunction] gedacht?


    Beispiel:

  • oops.. sorry webcreate, danke natürlich für deine Antwort ;)


    Ich würde nur gerne meinen eigenen Code verwenden, der ist so schön schlank und Funtioniert soweit perfekt.


    Meine Idee war sowas in der Art:

    PHP
    1. $array = array('google.'=>'q', 'yahoo.'=>'p', 'live.'=>'q', 'msn'=>'q', 'aol'=>'query');
    2. $delimiter[$array];


    Ich hab nur zu wenig Ahnung ob man das so machen kann, naja so in etwar :(