something like buttons

  • moin !
    hab ein problem hoffe ihr könnt mir helfen !
    ich bin gerade dabei eine hp zu gestalten dh ein wenig eigenartig ich habe eine holzplatte auf der einige dinge stehen abfotografiert (wahrscheinlich ist dieser weg etwas umständlich aber auf die schnelle ist mir nix anderes eingefallen)
    ich wollte die page dann so gestalten das wenn man auf einen der gegenstände klickt inhalt angezeigt wird (der aufbau ist eigentlicch standart dh links navigation u rechts soll der inhalt angezeigt werden) ich hab jetzt versucht das bild mit photoshop auseinanderzuschneiden und die einzelnen bilder mit links zu versehen u mit frames zu arbeiten aber das ist erstens ist das vviel viel arbeit u zweitens fällt mir das immer wwieder auseinander wenn ich einen testlauf machen. mir wäre aber viel lieber wenn sich das bild komplett als hintergrund anzeigen liese und ich irgentwie über den hintergrund durchsichtige buttons oder ebenen legen könnte die auf klick etwas anzeigen. also ich hoffe ihr versteht das einigermaßen ist schwer zu erklären vielleiccht fällt euch was dazu ein !


    vielen dank

  • vielen dank für die antwort ! hat mir bestimmt einen tag arbeit und mindestens 5 wutausbrüche gespart;)


    aber mein zweites problem konnte ich auch noch nicht lösen
    ich hätte gerne das auf dem (seitenfüllenden bild mit den hotspots) ein fenster eingebettet ist in dem der inhalt nachdem der hotspot aktiviert wird angezeigt wird. hab schon mit frames u layers experimentiert bei den frames hat sich das bild verschoben und in die layers konnte ich keine inhalte verlinken. bin leider ziemlicher html/dreamweaver noob wäre sehr dankbar für noch n paar ratschläge !


    vielen dank

  • Kannst du uns die Seite mal zeigen? In wiefern hat sich Bild verschoben, als du Frames eingesetzt hast? Generell solltest du dir mal den iFrame anschauen, wenn nicht bereits gemacht. Du kannst diesen in deinen "Inhaltsbereich" einbauen und über deine fotografierte Navigation darauf verlinken. Die Details findest du im Link :)


    Gruß Stefan :)

  • ja ja hab mich jetzt doch entschieden mit frames zu arbeiten !
    häng aber schon wieder...
    meine seite ist jetzt zweigeteilt links navigation rechts inhalt und als hintergrund das vielfach erwähnte bild in zwei teile aufgeteilt.
    mein problem ist das das bild im browser nicht komplett angezeigt wird da es sich ja nur um ein hintergrundbild handelt. sobald ich inhalt einfüge kann ich aber scrollen aber eben nur auf der seite die den inhalt beinhaltet dh das bild wird in der mitte getrennt und nicht mehr als ganzes erkennbar. wisst ihr vielleicht eine möglichkeit mit der ich dem ganzen sozusagen eine rahmung verpassen kann damit sich die zwei hälften gleich verhalten ?
    hoffe man verstehts...caipi

  • Zitat

    hoffe man verstehts...

    Nur bedingt ;) - Aber vielleicht hilft es, wenn du dein Hintergrundbild fixierst, wenn du das mit dem scrollen meinst. Damit scrollt dein Hintergrundbild nicht mehr mit.


    Kannst du uns keinen Screenshot oder eine kleine Onlineversion von deiner Seite zeigen? Ist schwer, sich anhand deines "Textes" die Seite vorzustellen ...

  • so güten tag soweit
    ja bin immer noch drauf und dran an meinem kleinen projekt ! zur info es soll ein kleiner onlineshop für selbstgemachte teeshirts usw sein und auch als kreative platform für jeden der lust hat dienen unter dem namen "club frittage" also ein sehr elitärer verein den ich da etablieren will :rolleyes:
    leider haperts wirklich an meinen html skills ! meinee probleme könnt ihr ja unten lesen. ich hab jetzt mal das besagte bild online gestellt www.club-frittage.com ist die adresse ! schaut es euch mal an ! ich glaub es ist selbsterklärend das bild .
    wie gefällts so kritik ist auch erwünscht besser aber ideen ;) !

  • Bewerten lassen kannst Du Dein Layout im TraumLab ;).


    Zur Umsetzung:
    Naja, wird so nicht ganz klappen, wie Du Dir das vorstellen wirst. Ich beziehe mich da jetzt auf das schräge Blatt - mit HTML bekommst Du nur geraden Text hin.


    Als erstes solltest Du Deine Grafik teilen (slicen). So dass Du den Hintergrund als einzelne Grafiken hast. Diese Grafiken kannst Du dann - mit etwas Einsatz - schön positionieren.


    Wenn Du Dir dieses http://www.cssplay.co.uk/layouts/body4.html#http://www.cssplay.co.uk/layouts/body4.html# ansiehst und den Inhalt in ein DIV mit einer festen Breite legst, solltest Du schon etwas weiter kommen.
    Die einzelnen Menüpunkte mit Imagemap lösen oder (für Dich auch komplizierter, warscheinlich) in eine Liste packen.


    Hoffe, ich konnte etwas helfen und in die richtige Richtung lotsen.

  • ja ich bins schon wieder !
    hab jetzt aufgegeben. mir fehlt einfach die zeit und die notwendige geduld mich in das html/css thema reinzuarbeiten.
    also hiermit bitte ich euch oder besser gesagt stell ich mal das angebot in den raum mir da ein bisschen unter die arme zu greifen ( eigentl nur ein funktionierendes frameset zu basteln) und sich das taschengeld ein wenig aufzubessern! also wer interesse hat kann mir mal ne mail zukommen lassen !
    kuehlschrank23@gmx.de
    die details kann man ja über mail/icq etc besprechen ! (ich hoffe ich verletze jetzt keine forum regeln wenn ich hier so was reinposte wenn ja tuts mir leid ;) )
    grüsse