Pril-Blumen

  • Hallo Leute,
    ich suche Grafiken von diesen Pril-Blumen, die in den 70ern an so ziemlich allen Küchenkacheln und Badwänden geklebt haben.
    Ich hab schon die mir bekannten Grafikarchive durchforstet, aber nichts gefunden.
    Aber vielleicht weiss ja jemand von Euch, wo`s die gibt. :)

    Ich weiss keinen Weg zum sicheren Erfolg, nur einen zum sicheren Misserfolg - es jedem recht machen zu wollen. Plato

  • naja, ich weiß ja nich ob dir das hilft, vielleicht kann man das ja noch irgendwie bearbeiten, oder zumindest als vorlage benutzen. http://www.blackbox.net/c/*.*/Gesetze/info/MAURER.HTM


    hab mal einfach bei google pril eingegeben, da gabs seiten im fünstelligen bereich, bei prilblume warens nur 16...


    <hätte ich damals als teenie gewußt, das die prilblume mal so'ne renaissance erlebt, hätte ich die nicht zum ärger meiner eltern an die majolikagelben fliesen geklebt, sondern gesammelt. wahrscheinlich kleben diese mistdinger da heute noch und haben die renovierungsversuche der nachmietergenerationen überstanden, denn die klebekraft war einfach waaaaaahnsinnig(lol)>


    masterlamer

  • Naja, ich denke, die kann man ausbauen. Aber ich habe mich schon fast damit abgefunden, dass ich die Dinger ohnehin selbst zusammenzaubern muss.


    Wenn ich die Zeit, in der ich mich durch die Suchmaschinen gequält habe, dazu genutzt hätte, wär ich wahrscheinlich schon weiter. :)


    Aber trotzdem Danke

    Ich weiss keinen Weg zum sicheren Erfolg, nur einen zum sicheren Misserfolg - es jedem recht machen zu wollen. Plato

  • Zitat

    masterlamer wrote:
    das mit google war nun absolut keine ironie oder ähnliches.


    Hab`s auch nicht so verstanden. Aber diesen Weg über die Suchmaschinen bin ich halt auch schon gegangen. :)
    Ziemlich mühsam, ziemlich lange, ziemlich nervig.
    Und das Ergebnis war halt auch sehr mager. Also dachte ich, ...

    Ich weiss keinen Weg zum sicheren Erfolg, nur einen zum sicheren Misserfolg - es jedem recht machen zu wollen. Plato