Einkaufen light

  • Hallo zusammen ;)


    ich habe in den letzten Wochen NoMarketPlace.com zusammengebastelt und würde mich über ein paar Meinungen freuen.


    Insbesondere geht es mir um folgende Punkte:

    • Handhabung: Versteht man den Nutzen der Seite, wenn man vorher nichts dazu weiß? Ich schreib bewusst hier erstmal nichts dazu.
    • Details: Wäre ein eigene Seite pro Artikel von Vorteil, oder wäre das nur unnötig, da man eh direkt zu Amazon weiterklickt?
    • "Design": Die Seite ist bewusst einfach gehalten. Sie soll schon ein Gegenstück zur Amazon-Suche sein, die teilweise sehr erschlagend daherkommt (was aber nicht der primäre Grund für NoMarketPlace.com ist ;) ).


    Zum Logo: Da hatte ich mir schon was ausgedacht (der Amazon-Pfeil unter dem Verbotszeichen), aber nach Rückfrage bei Amazon war das ganze zu Amazon-ähnlich und nicht erwünscht.


    Ich würde mich auch über allgemeine Meinungen, Kritik bzw. Verbesserungsvorschläge freuen.


    Danke schon mal!

    Grüße vom Griechen,
    Cybergreek!

    Einmal editiert, zuletzt von Cybergreek ()

  • Hi,


    Die Idee ist nicht schlecht (auch, wenn mich Drittanbieter bei Amazon nie gestört haben). Designtechnisch ist es wirklich sehr einfach, fast zu einfach. Damit die Seite sone Art "Kultstatus" erhält, würde ich sie nach dem Motto "Web 2.0" etwas "stylen". Ein klares Farbschema bzw. Farben, mit denen man die Seite verbindet. Das Logo ist jetzt auch mehr ein Schriftzug, mit dem ich zum Inhalt der Site nicht viel verbinde bzw. mit dem ich nicht erahnen könnte, worum es geht. Ansonsten würde ich das rote Schild größer machen, sodass es die Höhe der anderen Buchstaben hat.


    Bei der Benutzung von "Erweiterte Optionen" verrückt sich das Layout bzw. die Positionen ein wenig, was ich noch fixen würde.


    Nach dem Lesen von "Was finde ich hier?" wird einem dann klar, was gemeint ist. Eventuell kann man das aber unter dem Logo etwas größer schreiben, wie z.B. "Mit NoMarketPlace erhalten sie bei Ihrer Amazon-Suchanfrage keine Ergebnisse mehr von Dritt-Anbietern" - oder ähnlich, sodass man in einem Satz erfährt, worum es geht.


    Bei den Suchergebnissen find ich es wieder alles etwas grau. "Bei der Suche nach abcefg in Bücher wurden 0 MarketPlace-Angebote ausgefiltert." - Der "weiter"-Link ist da unten rechts blöd positioniert.
    Ich hab jetzt mal einen Testsuch nach einem Buch-Genre gemacht und würde mir nach der Auflistung noch wünschen, dass Titel und Preis hervorgehoben werden, z.B. durch bold. Außerdem vermisse ich noch Bewertung und Author, was man auch optisch vorheben könnte.


    mehr fällt mir spontan nicht ein,


    GA

  • Danke Euch beiden schon mal!


    ...Designtechnisch ist es wirklich sehr einfach, fast zu einfach. Damit die Seite sone Art "Kultstatus" erhält, würde ich sie nach dem Motto "Web 2.0" etwas "stylen". Ein klares Farbschema bzw. Farben, mit denen man die Seite verbindet. Das Logo ist jetzt auch mehr ein Schriftzug, mit dem ich zum Inhalt der Site nicht viel verbinde bzw. mit dem ich nicht erahnen könnte, worum es geht...


    Ich seh schon, da wird es ein größeres Re-Design geben müssen.


    ...Ansonsten würde ich das rote Schild größer machen, sodass es die Höhe der anderen Buchstaben hat...


    Das ist eigentlich bewusst so klein, da es ein kleines "o" darstellen soll.


    ...Bei der Benutzung von "Erweiterte Optionen" verrückt sich das Layout bzw. die Positionen ein wenig, was ich noch fixen würde...


    Könntest Du mir das bitte ein bisschen genauer erklären?
    Ich habe es im Firefox und IE7 getestet. Beim Klick auf "Erweiterte Optionen" springt der komplette Inhalt nach unten. Kommt bei Dir evtl. die Scrollbar dazu, was dazu führt, dass alles ein bisschen nach links verschoben wird?


    ...Nach dem Lesen von "Was finde ich hier?" wird einem dann klar, was gemeint ist. Eventuell kann man das aber unter dem Logo etwas größer schreiben, wie z.B. "Mit NoMarketPlace erhalten sie bei Ihrer Amazon-Suchanfrage keine Ergebnisse mehr von Dritt-Anbietern" - oder ähnlich, sodass man in einem Satz erfährt, worum es geht...


    Sehr schöne Idee! Habe ich direkt mal eingebaut.
    Beim IE7 kriege ich allerdings die Unterstreichung dieser Textzeile nicht weg :confused:


    ...Bei den Suchergebnissen find ich es wieder alles etwas grau. "Bei der Suche nach abcefg in Bücher wurden 0 MarketPlace-Angebote ausgefiltert." - Der "weiter"-Link ist da unten rechts blöd positioniert...


    Dem habe ich jetzt ein bisschen Farbe gegeben und die Navigation zentriert. Ist das ansprechender?


    ...Ich hab jetzt mal einen Testsuch nach einem Buch-Genre gemacht und würde mir nach der Auflistung noch wünschen, dass Titel und Preis hervorgehoben werden, z.B. durch bold. Außerdem vermisse ich noch Bewertung und Author, was man auch optisch vorheben könnte...


    Auch wieder sehr schöne Ideen! Preis und Titel sind nun hervorgehoben. Was meinst Du mit Bewertung? Den Verkaufsrang von Amazon oder die Rezensionen? Das geht in Richtung Detailseite pro Artikel...
    Der Autor ist dazugekommen. Das "Problem" hierbei war bisher, dass diese Information nur bei Bücher verfügbar ist, und ich bisher nur Informationen dargestellt hab, die allgemein verfügbar sind. Aber solche Informationen werden nach und nach dazukommen.


    diese Art des Einfachen ist einfach zu einfach ... weil es einfach nicht anspricht!


    Optisch wird somit kein Schlüsselreiz ausgelöst der mich verweilen lässt...


    Danke für Deine Meinung. Das bestärkt nur den Eindruck, dass ein komplettes Re-Design her muss.

    Grüße vom Griechen,
    Cybergreek!


  • Mir auch! Klasse, danke für den Schubser ;)
    Die Umsetzung sollte dann auch irgendwie machbar sein. Da muss ich mir dann ein bisschen mehr Zeit nehmen (was ich auch machen werde).


    mal auf die Schnelle und für das Logo müsste allgemein ein bissl Brainstorming noch her


    Respekt (für "auf die Schnelle"). Ja, bei dem Logo muss noch einiges an Gehirntätigkeit umgesetzt werden ;)

    Grüße vom Griechen,
    Cybergreek!

  • Ich finde die Idee super! :)
    Mir war auf anhieb alles klar und es führte direkt zum Erfolg. Weiter so!
    Das Design...ja könnte frischer sein, aber da hast du ja schon einige an der Hand!


    Habt ihr schonmal "usb stick" eingegeben und euch die kanadische Seite anzeigen lassen? :D

  • Ich finde die Idee super! :)
    Mir war auf anhieb alles klar und es führte direkt zum Erfolg. Weiter so!
    Das Design...ja könnte frischer sein, aber da hast du ja schon einige an der Hand!


    Danke für's Lob! Da wird sich noch was tun ;)


    Habt ihr schonmal "usb stick" eingegeben und euch die kanadische Seite anzeigen lassen? :D


    Tja, andere Länder, andere USB-Sticks ;)

    Grüße vom Griechen,
    Cybergreek!

  • Was ist denn da in der Suche los? Da fehlt Text und der Button ist auch nicht so ganz, wie er sein soll, oder?! ;)


    Erwischt! ;)
    Das ist das Problem, wenn man zwei Sprachdateien pflegen will/muss. Das englische ist aber eh noch nicht abgesegnet und außerdem geht's doch um Design... caipi


    Aber danke für den Hinweis!

    Grüße vom Griechen,
    Cybergreek!

  • Ja, so sieht es gut aus. Aber, wie ich gerade sehe zeigt der IE 6.0 mir die runden Boxen jetzt zerstückelt an (Heute: 8:50).


    Da hast Du leider recht. Danke für den Hinweis. Da muss ich wohl nochmal ran.


    Wenn einer einen guten Vorschlag hat, wie das mit dem IE6 zu lösen ist, dann höre ich den sehr gern ;)
    Aber ich werde mich auf jeden Fall am Wochenende in die Problematik einarbeiten.

    Grüße vom Griechen,
    Cybergreek!

  • Ja, so sieht es gut aus. Aber, wie ich gerade sehe zeigt der IE 6.0 mir die runden Boxen jetzt zerstückelt an (Heute: 8:50).


    Jetzt hab ich mal auf die schnelle meine ersten CSS-Hack eingebaut ;)
    Der IE6 zeigt die Rahmen erstmal solange nicht an, bis ich in aller Ruhe evtl. eine bessere Lösung finde.

    Grüße vom Griechen,
    Cybergreek!

  • So, ich führe mal mein Selbstgespräch weiter :D


    Das Design sollte jetzt eigentlich im IE6 auch richtig aussehen (in der untersten Box ist zwar ein kleine Lücke, aber das macht diese Box dann zu was besonderem ;)).
    In IE6, IE7 und FF3 scheint für mich erstmal alles in Ordnung zu sein.


    Wer oben nicht suchen will, hier nochmal der Link


    Danke schön!


    PS: Wer noch seine Meinung zum neuen Design abgeben will, kann es ruhig machen. Da ist noch keine Frist abgelaufen caipi

    Grüße vom Griechen,
    Cybergreek!

  • Ich finde das noch immer zu weiß.


    Auch mit dem Hintergrund, dass NoMarketPlace.com so einfach wie möglich gehalten werden soll?


    Ich will mich bestimmt nicht mit Google messen, aber da ist ja auch der klare Vorteil die Einfachheit.
    Es soll insbesondere die Amazon-Suche vereinfachen (auch ohne den Wunsch MarketPlace-Anbieter auszufiltern).

    Grüße vom Griechen,
    Cybergreek!

  • PS: Wer noch seine Meinung zum neuen Design abgeben will, kann es ruhig machen. Da ist noch keine Frist abgelaufen caipi


    Selber schuld :D
    Ich finds auf jeden Fall besser als den ersten Versuch. Ich finde nicht unbedingt, dass es zu weiß ist, eher zu rot, unten herum ;)
    Die Überschrift rot, dann die ganzen Links. Das irritiert ein wenig und ist imho zu viel des Guten.


    Gib dem Text mehr Zeilenabstand, auch die Überschriften brauchen bisl mehr Platz nach unten.
    Dann solltest du bei den beiden Boxen "...beliebtesten..." und "...letzten..." darauf achten, dass die Begriffe beider Boxen in der gleichen Zeile stehen. Wenn man da von links nach rechts rüber schaut, muss man sich erst neu orientieren. Kleinigkeiten, aber doch imho wichtig :)


    Müssen diese runden Kästchen sein? Das ist für mich ein störendes Element und auch sonst immer so ne "Notlösung", wenn man nicht weiß, dass was fehlt und dann eben einfach mal so nen Kasten drum bastelt ;)
    Kann man imho sogar noch weglassen...

  • Danke Dir für die ausführliche Meinung!


    ...Ich finds auf jeden Fall besser als den ersten Versuch. Ich finde nicht unbedingt, dass es zu weiß ist, eher zu rot, unten herum ;)
    Die Überschrift rot, dann die ganzen Links. Das irritiert ein wenig und ist imho zu viel des Guten.


    Das ist mir auch ein paar Mal durch den Kopf gegangen (dass zuviel rot da ist). Ich hab die Überschrift zumindest mal wieder eingeschwärzt.


    Gib dem Text mehr Zeilenabstand, auch die Überschriften brauchen bisl mehr Platz nach unten.


    Das muss ich mir nochmal in Ruhe anschauen.


    Dann solltest du bei den beiden Boxen "...beliebtesten..." und "...letzten..." darauf achten, dass die Begriffe beider Boxen in der gleichen Zeile stehen. Wenn man da von links nach rechts rüber schaut, muss man sich erst neu orientieren. Kleinigkeiten, aber doch imho wichtig :)


    Hab mal aus "beliebtesten" -> "häufigsten" gemacht. Das passt und sieht besser aus ;)


    Müssen diese runden Kästchen sein? Das ist für mich ein störendes Element und auch sonst immer so ne "Notlösung", wenn man nicht weiß, dass was fehlt und dann eben einfach mal so nen Kasten drum bastelt ;)
    Kann man imho sogar noch weglassen...


    Ich finde es mittlerweile richtig schön. Dein Anhang hat aber auch was. Vielleicht gebe ich der oberen Kante des Rahmens so einen Verlauf. Muss ich mir auch mal in Ruhe angucken.

    Grüße vom Griechen,
    Cybergreek!