Neuling verzweifelt daran eine Shopvorlage auf nen lokalen Server zu laden !?!

  • Hallo,


    bin hier neu.....


    Meine Freundin möchte nen Onlineshop eröffnen ...und nun habe ich die Aufgabe diesen zu erstellen. Habe schon alles mögliche versucht... Angefangen bei Apache bis hin zu xamp. Einiges ging garnicht....einiges denk schon :confused:


    Nun mein Problem:


    Habe heute Lampp installiert....Apache läuft soweit ich des beurteilen kann (Eingabe : http://localhost) Dort steht "Its Works"....Nun weiss ich aber nicht weiter was und wie ich die Shopvorlage auf meinen Server bringe.
    Nur zur Info...bin seit einer Woche dabei das hin zu bekommen...bin absolut neu auf dem Gebiet...und weiss nicht mal ob alles Installierte bei mir passt...achja, ich habe Linux Ubuntu 8.04 als Betriebssystem.......
    An Hand meiner Wortwahl wird man merken das es schon recht spät ist und ich kurz vor dem Gedanken bin aus zu geben......aber das will und kann ich nicht....
    Also bitte bitte helft mir jemand......danke


    Gruss nasenwieselcaipi

  • Hi Nasenwiesel,
    wo genau ist denn dein Problem?
    Erzahl mal bitte genauer: Du willst den Shop selbst erstellen (programmieren)?
    Oder nutzt du ein fertiges Shopsystem?


    Hast du einen eigenen Server mit Ubuntu? Oder ist das deine Testumgebung?


    Besten Gruss! ;)

    »Man sollte alles so einfach wie möglich sehen - aber auch nicht einfacher.«
    -Albert E.

  • Du mußt das Shop-System in das http-Verzeichnis des Server kopieren bzw. entpacken. Üblicherweise sollte das unter Linux /var/www sein. Schau doch mal, ob das Verzeichnis existiert und es da eine .htm(l) Datei gibt, in der besagtes "It works!" steht.


    Dann dort ein Unterverzeichnis anlegen und das Shop-System dorthin entpacken. Wie Du das dann aufsetzt sollte Dir die Dokumentation zum Shop verraten.


    Aber ehrlich gesagt habe ich große Bauchschmerzen, wenn Du schon beim Testen solche Probleme hast. Wie willst Du da sicherstellen, dass das Shop-System sicher funktioniert wenn es für jedermann im WWW zu erreichen ist?

    "Quis custodiet ipsos custodos?" Juvenal


    Die archaische Kultur von Minos hat dem Minotaurus alljährlich ihre Kinder geopfert, um Sicherheit zu gewinnen. Eine demokratische Kultur, die ihre Prinzipien dem Terrorismus in den Rachen wirft, handelt nicht anders. H. Prantl in NZZ Folio 09/07


    Webseiten & Datenschutz - eine kurze Zusammenfassung

  • Hallo,


    var/www existiert noch nicht. Wie kann ich es anlegen?
    Ich habe Linux als Arbeitsumgebung (Ubuntu 8.10) (heute update durchgeführt).
    Ich möchte ne vorlage hochladen um sie dann zu bearbeiten....
    Ich habe nach einer Anleitung den Apache2 ... Mysql ... und php5 installiert.....ob alles funkt weiss ich nicht...bin absolut neu auf dem Gebiet.....
    wollte Xampp hernehmen...aber da habe ich schon beim entpacken mit der konsole nur Fehlermeldungen.....egal mit welcher Version von xampp....was gibt es für möglichkeiten ne vorlage zu bearbeiten? muss am 01.12 on gehen.....schwitz caipicaipi

  • Du solltest es auch unter Ubuntu nicht selbst entpacken müssen (also Apache & Co) sondern über den Paketmanager installieren können, siehe hier:


    http://wiki.ubuntuusers.de/Apache


    Da Du aber ja schon eine Seite auf localhost aufrufen kannst, sollte es schon installiert sein. Kann gut sein, dass der in einem anderen Pfad liegt

    "Quis custodiet ipsos custodos?" Juvenal


    Die archaische Kultur von Minos hat dem Minotaurus alljährlich ihre Kinder geopfert, um Sicherheit zu gewinnen. Eine demokratische Kultur, die ihre Prinzipien dem Terrorismus in den Rachen wirft, handelt nicht anders. H. Prantl in NZZ Folio 09/07


    Webseiten & Datenschutz - eine kurze Zusammenfassung

  • hallo,


    Xampp konnte ich nun entpacken und installieren. Version ... .8a hat am Ende einen Fehler in der linux Version....habe mir daher jetzt ... .6 installiert. Und alles läuft :) bis jetzt :confused:


    nur gehts darum mich mit oscommerce.com auseinander zu setzen...


    danke für eure Hilfe....werde sie noch öfters in Anspruch nehmen müssen:D


    bis dann.... schönes Wochenende noch