Webdesign in der Schweiz???

  • Hallo zusammen


    Ich hab da mal eine Frage. Ich wurde jetzt schon von ein paar Bekannten angefragt, ob ich Ihnen nicht ein Homepage füür ihr Geschäft oder ähnliches machen kann. Also ich kann, jetzt aber meine Frage:
    Was brauchts in der Schweiz, damit ich das als "Jobs" nebenbei ausüben kann. Diese deshalb Frage deshalb, weil ich natürlich auch etwas dafür bekommen würde und sie diese Ausgaben natürlich auch in ihrer Buchhaltung vermerken würden. Da ist die "Gefahr" gross, dass das Steueramt (oder was weiss ich) dies merken würde und ich plötzlich Probleme bekäme.


    Danke für eure Hilfe!


    Mfg Hello

  • Gewerbeschein sollte reichen...
    Frag' einen Steuerberater - der kann Dir genau Auskunft über das schweizer Steuerrecht geben.


    mczac


    Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum!


    Du bist Biker? Schau doch mal bei www.freebiker.com vorbei

  • Hallo,


    soviel mir bekannt ist, musst du nichts beantragen (Einzelfirma etc.), solange du keinen Umsatz bis CHF 50'000.-- im Jahr machst. Nur solltest du in der Steuererklärung beim Nebenerwerb die Betrag angeben, wird aber unter Umständen gar nicht besteuert.


    Um genaue Info's zu haben, würde ich mal die Oertliche Steuerbehoerde anfragen.


    Gruss...Tomlebon

    Im Nichtstun bleibt nichts ungetan - Laotse