wie bekommt man den artikelnamen in adressleiste des browsers

  • hallo!


    ich habe einen onlineshop mit oscommerce installiert.


    zwecks besserer auffindbarkeit bei google möchte ich, dass man in der adressleiste des browsers den artikelnamen lesen kann.


    momentan steht da nur "...products_id=14"
    (gesamt:http://rechthandlung.de/product_info.php?products_id=14)


    mein wunsch wäre, dass in der adressleiste des Browsers zb: "http://....abmahnung_allgemein" steht. weiß jemand ob man sowas bei oscommerce einstellen kann?


    beste grüße, spurensicherung.

  • meinst du sowas?

    computer tun nur das was man ihnen sagt, meistens <img height=" src="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c.png" srcset="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c@2x.png 2x">" height="23" srcset="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c@2x.png 2x">

  • ja, das sieht sehr gut aus. danke!
    ich bin mir nur noch nicht so sicher, ob ich es auch hinbekomme das umzusetzen...
    muss ich dafür irgendwo was runterladen oder ist es nur reine programmierung?

  • such hier im tp mal nach modrewrite

    computer tun nur das was man ihnen sagt, meistens <img height=" src="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c.png" srcset="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c@2x.png 2x">" height="23" srcset="https://traumprojekt.com/images/smilies/emojione/1f61c@2x.png 2x">

  • Hallo, ich versuche gerade die seo-Contributions von oscommerce einzubauen.


    der 3. Schritt verlangt:
    ...........................................................
    STEP #3 - Use phpMyadmin and run this queries


    ALTER TABLE `categories_description` ADD `categories_seo_url` VARCHAR( 100 ) NOT NULL ;
    ALTER TABLE `products_description` ADD `products_seo_url` VARCHAR( 100 ) NOT NULL;
    ............................................................


    mein problem:


    ich hab kein phpmyadmin, also hab ich es mir auf meinen desktop heruntergeladen (phpMyAdmin-3.1.3-all-languages)


    • was mach ich jetzt mit dem phpMyAdmin auf meinem desktop? (wenn ich es auch den server lade überspiele ich doch meinen oscommerce-shop)


    • kann ich die oben genannte änderung auch ohne phpmyadmin durchführen? (ich hab golive)
  • Hi,
    wenn du die Möglichkeit hast?, kannst bei deinem Provider über die Adminoberfläche auf phpMyAdmin zugreifen und damit die zwei Tabellen in der MySql Datenbank eintragen.
    Diese zwei Tabellen werden benötigt um die Installation zu beenden.

  • oh ja, ich bin jetzt beim meinem provider auf der myadminoberfläche. super!


    allerdings: ich hab sowas noch nie gemacht.


    ich hab jetzt auf der linken seite in der liste auf "categories_description" geklickt,


    muss ich jetzt "Felder hinzufügen" um "categories_seo_url" zu "categories_description" hinzuzufügen?

  • Ich arbeite nach folgender Anleitung um "Ultimate Seo Urls v2.7" bei meinem oscommerce-shop einzurichten:


    http://mesoimpact.com/oscommer…ltimate_SEO_URLSv2x/docs/


    ich habe alles ausgeführt bis step 8


    in step 9 soll ich die installation testen.


    allerdings bekomme ich eine fehlermeldung, siehe:


    www.rechthandlung.de


    kann mir jemand helfen?



    PS: das


    "/kunden/bwlh.de/rechthandlung/oscommerce/includes/application_top.php on line 518"


    sieht so aus:


    518 require_once(DIR_WS_CLASSES . 'preventDuplicates.php');
    519 $preventDuplicates = new preventDuplicates();


    (das wurde in step 2 beschrieben)

  • ok, ich hab den fehler gefunden.


    für alle denen auch mal sowas passiert, hier die lösung:


    "preventDuplicates.php" muss man auch noch ins Verzeichnis "\catalog\includes\classes" hochladen.