TYPO3 mit Ein und Ausgabeformularen erweitern Daten aus und in Access DB?!

  • Hallo!


    Ich bin auch auf der Suche nach einer Möglichkeit ein paar Formulare zu erstellen, welche ich in einem bestehenden TYPO3-Projekt einbinden möchte. Diese Formulare sollen letztendlich auf eine MS Access Datenbank zurückgreifen und neue Inhalte auch dorthin eintragen können.


    Bisher habe ich in Erfahrung bringen können:
    Einfacher wird es für das Projekt, wenn die access.mdb überführt wird in eine SQL Datenbank, evtl. sogar schon in die MySQL Datenbank die auch das TYPO3 Projekt benutzt. Wenn das nicht ohne weiteres geht kann man wohl auch beide DBs über ODBC verbinden.


    Ich habe hier im Forum einige tolle Einträge gefunden die mir schon etwas weiter geholfen haben, aber leider noch nicht das was mich nun auch wirklcih konkret weiter bringt. Es gibt eine ähnliche" Anfrage, wo geantwortet wurde das powermail als Extension einiges in dieser Hinsicht bewerkstelligen kann. Diese Extension habe ich mir installiert und angesehen. Bin aber nicht sicher das mir das wirklich weiter hilft. Vielleicht sehe ich da den Wald vor lauter Bäumen aber auch einfach nicht.


    Meine bisherige Erfahrung mit TYPO3 ist ziemlich gering. Habe aber schon mal mit PHP ein script geschrieben das auf eine MySQL Datenbank zu greift. Ich habe noch nie eine Extension für TYPO3 geschrieben, falls das nötig würde habe ich hier im Forum immerhin einige tolle Hilfestellungen gefunden und habe davor keine Angst.
    Für mich wäre es am schönsten, wenn ich php-scripte schreibe die all das was ich brauche tun und diese dann in mein TYPO3 Projekt integrieren könnte. Gibt es da etwas was mir weiter helfen würde?


    Kaum schreib ich das hier kommt mir die Idee einfach mal im klompletten Extension Manuals nach php zu suchen und siehe da ich habe dies hier gefunden.
    LocalPHPinclude Extension http://typo3.org/documentation…include/1.1.5/view/toc/0/ und
    Page PHP Contend Extensionhttp://typo3.org/documentation…content/1.0.1/view/toc/0/


    Beide erlauben mir php-Code in mein Typo3 Projekt einzubinden. Bin ich damit auf einem vernünftigen Weg oder hat jemand noch einen guten Tip für mich?


    Schöne Grüße
    cybernaut

  • Auch auf die Gefahr hin, daß ich hier gesteinigt werde:
    Kleinere Scripts baue ich in den Content über eine php-Extension ein (also sowas, was Du da gefunden hast) - und "größere" Sachen lasse ich einfach völlig unabhängig von Typo3 in einem iframe laufen. Gerade letzteres ist vermutlich nicht die feine Englische, aber für meine Zwecke reicht es ;)