SOS: FS Mp3-Player

Liebe Traumprojekt Benutzer,

wie Ihr sicherlich bemerkt habt, ist das Traumprojekt eine gewisse Zeit nicht erreichbar gewesen.
Der Hauptgrund dafür ist, dass es einen Betreiberwechsel gegeben hat.
Nähere Info´s dazu bekommt Ihr in einem separaten Thema.

Bitte gebt uns etwas Zeit den Wechsel reibungslos über die Bühne zu bringen.

Mit freundlichen Grüßen Traumprojekt-Team
  • Hallo Freunde, habe mich soeben registriert und bin somit ganz neu hier. Wollte und möchte hier im Forum erforderliche Hilfe zwecks des FS-Mp3-Players erhalten. Habe jedoch leider nichts gefunden und entdeckt. Wo also erhalte ich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu diesem Mp3-Player, den ich gerne auf einer Seite meiner privaten HP einbinden würde. Habe ihn heruntergeladen und weiss nun leider nicht, wie ich ihn auf meine HP bekomme.
    Die Dateien aus der entpackten Zip-Datei habe ich auf meinen Webspace hochgeladen.
    In den Musik-Ordner habe ich meine Mp3-Files hineingepackt. Das Umändern und Ergänzen der audiolist.xml - Datei ist auch kein Problem gewesen.
    Ja, aber wie bekomme ich denn nun den Player auf meine HP? Irgendwie fehlt mir hier wohl ein erforderlicher HTML-Code zum Einbinden.
    Könnt ihr mir bitte weiterhelfen? Oder habe ich mich hier in diesem Forum vielleicht total verirrt?
    LG - Wolodja

    Einmal editiert, zuletzt von Wolodja () aus folgendem Grund: Tippfehler

  • Moin Wolodja,


    du musst jetzt noch den Flash-Player einbinden.


    Ein Beispiel:


    Code
    1. <object type="application/x-shockwave-flash" data="fsmp3playerv15.swf" width="640" height="480" wmode="transparent">
    2. <param name="movie" value="fsmp3playerv15.swf" />
    3. <param name="wmode" value="transparent" />
    4. </object>


    Probier mal . ;)

    »Man sollte alles so einfach wie möglich sehen - aber auch nicht einfacher.«
    -Albert E.

  • Hallo fuchzga, danke für die helfende Rückantwort, die mich jedoch auch nicht weiter gebracht hat.
    Den Code habe ich eingebunden und hinterher abgespeichert. Aber wenn ich meine Seite dann aufrufe, ist nichts sichtbar.
    Na ja, demzufolge kann der von Dir angegebene Code wohl nicht ganz korrekt sein, oder ?
    Muss ich diesen noch manuell abändern, z.Bsp. die Pfade richtig ergänzen zur erforderlichen *.swf-Datei?
    Ja, das ist noch nicht alles: In diesen HTML-Code, der auf meiner Seite eingebunden werden muss, muss doch ganz sicherlich
    auch noch die entsprechende audiolist.xml - Datei dann mit eingebunden werden.
    Aber wie geht das?
    Ganz schön schwierig und kompliziert das Ganze.
    Gibt es denn in diesem Forum hier wirklich keine ausführliche Hilfe ?
    LG - Wolodja
    PS: Und noch eine Frage: Wenn in der audiolist.xml-Datei die Pfad-Angaben für die Mp3-Files stimmen und korrekt sind, braucht man dann unbedingt die aus der Zip-Datei entpackten Ordner "Musik" und "Covers" ?

    2 Mal editiert, zuletzt von Wolodja () aus folgendem Grund: Tippfehler und PS hinzugefügt

  • Wie ich in meiner Antwort schrieb, war das ein Beispiel.
    Wie die SWF heisst, in welchem Pfad die liegt und ob die referenzierten Files aus der audiolist.xml existieren, das weisst nur du. ;)

    »Man sollte alles so einfach wie möglich sehen - aber auch nicht einfacher.«
    -Albert E.

  • Hallo fuchzga, nochmals vielen Dank für Deine Antwort. Natürlich weiss ich, wie die SWF heisst und in welchem Pfad diese liegt. Auch stimmen die in der audiolist.xml von mir eingetragenen und angegebenen Pade zu den Mp3-Files. Aber das ist nicht mein Problem, sondern mein Problem ist, das ich wohl nicht verstehe, den erforderlichen HTML-Code richtig in meine Seite einzubetten. Es wäre nett und freundlich, wenn Du mir einmal ganz konkret helfen könntest betreffs dieses HTML-Codes.
    Also mein Webhoster liegt auf http://wolodja.kilu.de und genau hier und nirgendwo anders liegt auch die swf - und die audiolist.xml-Datei. Die einzelnen Mp3-Files befinden sich in zwei Unterordnern. Also habe ich - um ein Beispiel zu nennen, in meiner audiolist.xml folgendes eingetragen:
    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <songs>
    <song path="http://wolodja.kilu.de/emff/Der alte Kettenhund.mp3" bild="http://wolodja.kilu.de/Dog50.jpg" artist="Harry Harper" title="Der alte Kettenhund"/>
    usw. und so fort.
    Falls das richtig sein sollte, so weiß ich nicht, wie man dann den HTML-Code nachbearbeitet und ergänzt, damit diese Titel in der Playliste auch angezeigt werden. Aber nicht einmal der Player selbst wird ja angezeigt und ist unsichtbar. Also stimmt auch der von mir eingefügte HTML-Code noch nicht und ist offenbar falsch und inkorrekt. Da Du ja jetzt den Pfad und Ort betreffs meiner mp3-Songs kennst, wäre es sehr hilfreich für mich, wenn Du mir ganz konkret einmal den somit erforderlichen Quellcode zum Einbinden in meine Seite nochmals hier mitteilen würdest.
    LG - Wolodja

  • Das ist kein HTML Code, sondern XML!
    Auf deinem Hosting liegt gar keine HTML Seite.
    Grundlagen lernen und sich einfach mal das ganze von Flash richtig mit HTML Dokument veröffentlichen lassen und dann mal in das HTML doc schauen, dann sollte einiges klarer sein.


    Was das Bearbeiten angeht.
    Das HTML Doc, wenn es denn dann mal eines gibt, muss nicht editiert werden, dafür hat man ja dann die XML Datei, die ist für Flash sowas, wie das Inhaltsverzeichnis.

  • Hallo Webcreate,
    ich glaube, Du hast mich nicht verstanden, obwohl ich mich doch klar und deutlich ausgedrückt habe. Also nochmals in Kurzform: Aus dem Internet habe ich mir einen Flasch-Mp3-Player heruntergeladen. Die heruntergeladene Zip-Datei habe ich entpackt und diesen entpackten Inhalt dann auf meinen Webspace hochgeladen.
    Der HTML-Code, der zum Anzeigen und Funktionieren des Players erforderlich ist, muss nicht auf meinen Webhoster hochgeladen, sondern in meine Webseite eingebunden werden, auf welcher der Player erscheinen soll.
    Und wenn Du Dir mal diese Seite anschaust:
    http://aspects-and-reviews.cha…utsche-titel-s741439.html
    dann klappt und funktioniert das auch.
    Das einzige Problem ist das Einbinden der Playliste, also der sogenannten xml - Datei.
    Und so wie es aussieht, kann oder will mir hier diesbezüglich niemand helfen und ich werde mich von diesem FSMp3Player wohl oder übel trennen müssen.
    Liebe Grüsse an Dich und trotzdem Danke für Deine versuchte Hilfeleistung.
    LG - Wolodja

  • So nun habe ich mich mal ein wenig bemüht und bin dabei ehrlich über meinen Schatten gesprungen!!!
    Meinst du nun wirklich, jeder hier ist bereit im Netz zu suchen, was das nun genau für ein Player ist, von dem du da redest?
    Auch wenn Matze hier aktiv ist/war, kennen selbst wir Flasher nicht all seine Downloads mit Namen.
    Hilfreich wäre es daher schon gewesen, dass du uns mitteilst, dass es hierbei genau um diesen Player geht!


    Dann kommen wir mal zu deinen URLs hier ... die Domain lautet hier auf einmal aspects-andreviews.chapso.de und in der Bsp-XML von dir steht was von wolodja.kilu.de
    Hierbei sollte man sich dann mal soweit mit Flash auseinandersetzten, dass die Sandbox in der Standardeinstellung nicht so gerne auf fremde Inhalte zugreift, aber das weißt du ja bestimmt, oder?!
    Hier könnte dann also schon eine Fehlerquelle liegen.
    Dann gibst du hier nicht einmal was von deiner Verzeichnisstruktur bekannt. Das ist wohl nicht nötig, da dir bekannt ist, das Flash nicht alles von der SWF aus relativ betrachtet sondern auch mal relativ von der HTML Datei aus, in der die SWF eingebettet ist.
    Zu guter Letzt ist es schwer sich dein Problem anzuschauen, wenn du die hier bekannt gegebenen Seiten im Laufe der Hilfestellung immer wieder änderst, oder wie kommt da plötzlich ein anderer Player hin?
    Sorry, wenn ich dir hier nun kein Support nach 5 Minuten geboten habe, aber den bekommen nur Kunden und keine Leute in Foren, die es nicht mal schätzen, dass sie überhaupt eine Antwort bekommen.


    Zu der schon fast frechen Aussage, dass hier keiner helfen kann oder will ... ich bin mir nicht sicher, ob es der cleverste Weg ist, als Hilfesuchender gleich so schnippisch zu reagieren. Es gab schon Fälle, da soll der Hilfesuchende dann auch gar keine Antwort mehr erhalten haben ... sollte man in einer ruhigen Minute mal überdenken.


    BTW: Lies dir durch, was ich so geschrieben habe, überdenke deinen Ton und schildere dein Problem klar, konkret, gibt Hinweise über erfolgte Anpassungen, mach dir gründlich Gedanken dazu, wie du es Helfenden am einfachsten gestalten kannst, dir zu helfen.
    So sollte man als Hilfesuchernder auftreten und dann höfflich, freundlich und dankend auf jedes Feedback reagieren.
    Du magst was haben, kein anderer was von dir. Und nein, dein Danke habe ich nicht überlesen und habe es auch wahrgenommen, nur die Zeilen davor – die waren ein wenig am Ziel vorbei geschossen.


    Und nun bist du am Zug!

  • Hallo Webcreate, falls ich mich in meinem Ton vergriffen haben sollte, dann entschuldige ich mich hiermit und bitte Dich, mir mein "freches Benehmen" nicht länger nachzutragen. Danke auch für alle Antworten und Rückmeldungen. Manches muss ich jedoch betreffs Deiner kritischen Worte zurückweisen.
    So habe ich z.Bsp. ganz klar und deutlich zur Sprache gebracht, um welch einen Player es sich handelt, nämlich um den FSMp3Player - und wenn man danach mal googelt, dann gibt es nur diesen.
    Desweiteren: Auf meiner Seite http://aspects-and-reviews.cha…utsche-titel-s741439.html hatte ich den Player eingebunden gehabt und auf http://wolodja.kilu.de/aj habe ich meine gehosteten Dateien. Ich verstehe nicht so recht, was Du daran zu bemängeln hast.
    Inzwischen habe ich allerdings den FSPlayer wieder entfernt, weil ich mit diesem nicht klar gekommen bin und auf entsprechender Webseite den EMFF-Player eingebunden. Aber wie man sieht, habe ich mit diesem auch meine Probleme.
    Das Einbinden des HTML-Codes auf der Seite, wo man ihn haben möchte und auf welcher er erscheinen soll, ist ja nicht besonders kompliziert, aber das Problem ist, das er keine Mp3-Files abspielt, weil er sie nicht findet. Der Pfad zum jeweiligen Mp3-Song muss im HTML-Code des Players eingefügt und ergänzt werden und offenbar mach ich hier grundsätzlich etwas falsch und verkehrt. Der von mir eingefügte Code sieht momentan so aus:
    <object width="200" height="55">
    <param name="data" value="http://wolodja.kilu.de/aj/emff_lila_info.swf" />
    <param name="FlashVars" value="src=http://www.wolodja.kilu.de/aj/Bambikiller.mp3" />
    <param name="src" value="http://wolodja.kilu.de/aj/emff_lila_info.swf" /><embed src="http://wolodja.kilu.de/aj/emff_lila_info.swf" type="application/x-shockwave-flash" width="200" height="55"></embed></object>
    Liebe Grüsse - Wolodja

    3 Mal editiert, zuletzt von Wolodja () aus folgendem Grund: Rechtschreibefehler korrigiert