Gewerbe anmelden trotz Halbwaisenrente und Kindergeld?

  • Liebe Freunde,


    habe mich hier gerade erst angemeldet und schon beanspruche ich euch. Hoffe ihr hattet ein paar schöne Feiertage?! :)


    Jedenfalls wollte ich fragen, ob ich ein kleines Gewerbe anmelden kann, trotz Halbwaisenrente und Kindergeld? Bin Ausbildungssuchend und habe Webseiten die gut laufen. Wurde von einem freiberuflichen Marketingmitarbeiter angeschrieben, ob ich Textlinks auf in meinen Artikeln veröffentliche. Bekomme ein Obulus von 35€. Die Textlinks führen zu Videoload , soweit alles seriös. Meine Bankdaten wird er nicht erfahren, da er mir das dann per PayPal überweisen muss und sollte er mir kein Geld geben, so kann ich die Textlinks einfach wieder löschen.


    Eine andere Frage: Muss ich denn überhaupt ein Gewerbe anmelden wegen diesen einmaligen 35€? Würde dieses Geld dann sowieso in mein Webhosting stecken (sprich in die Rechnungen, welche ich zahlen muss für das Webhosting). Also wäre kein Gewinn gemacht.


    Dennoch ist die Frage ob ein Gewerbe für mich in Frage käme interessant. Würde dann wohl nicht wirklich über 100€ monatlich kommen. Das sind halt Fälle die dann mal auftauchen wo ich dann hier und da was kriegen könnte.


    Danke für eure Hilfe!

  • L
    Jedenfalls wollte ich fragen, ob ich ein kleines Gewerbe anmelden kann, trotz Halbwaisenrente und Kindergeld?


    Ja natürlich, wieso nicht? Es sind halt ggf. Zuverdienstgrenzen zu beachten.


    Zitat

    Bin Ausbildungssuchend und habe Webseiten die gut laufen.


    Was bedeutet "gut laufen"?


    Zitat

    Eine andere Frage: Muss ich denn überhaupt ein Gewerbe anmelden wegen diesen einmaligen 35€?


    Es ist ganz einfach: Wenn eine Gewinnerzielungsabsicht besteht, musst du das, ja. Und jetzt geht das übliche los: Du sprichst hier noch von "einmaligen 35,- Euro" ...


    Zitat

    Würde dann wohl nicht wirklich über 100€ monatlich kommen. Das sind halt Fälle die dann mal auftauchen wo ich dann hier und da was kriegen könnte.


    Jetzt sind es plötzlich bis zu 100,- Euro im Monat...


    copy

  • Stimmt hast Recht. Hab mich falsch ausgedrückt. Pass auf... also... es geht eigentlich hier drum... mir ist klar das ich ein Gewerbe anmelden muss... allerdings hab ich noch Waisenrente. Wie verhält sich das ? Also hat das Einflüße auf die Höhe meiner Waisenrente?


    Kann ich denn dann Geld verlangen schon z.B. diese 35€, wenn ich erst ein Gewerbe angemeldet hab aber noch keine Bestätigung etc?

  • Stimmt hast Recht. Hab mich falsch ausgedrückt. Pass auf... also... es geht eigentlich hier drum... mir ist klar das ich ein Gewerbe anmelden muss...


    Warum fragst du dann?


    Zitat

    allerdings hab ich noch Waisenrente. Wie verhält sich das ? Also hat das Einflüße auf die Höhe meiner Waisenrente?


    Wie ich schrieb:


    "Es sind halt ggf. Zuverdienstgrenzen zu beachten."


    Rufe doch bitte einfach deinen Rententräger an (klar, jetzt ist natürlich Wochenende) oder google mal - genau das müsste ich jetzt auch machen, kannst du aber selbst.


    Zitat

    Kann ich denn dann Geld verlangen schon z.B. diese 35€, wenn ich erst ein Gewerbe angemeldet hab aber noch keine Bestätigung etc?



    Sicher, eine ordentliche Rechnung schreiben kannst du halt nicht, ohne Steuernummer.


    copy