• Hallo,


    ich hab eine Webcam eingerichtet. Das ganze funktioniert auch. Das Problem ist nur dass einige Leute die sich die Bilder ansehen, die teilweise nur halb oder gar ned sehen.
    Ein weiteres Problem ist auch dass bei einigen der Reload der page alle 20 sec funktioniert, die aber immer das gleiche Bild sehen. Erst wenn sie manuell AKTUALISIEREN bekommen sie ein neues (aktelles) Bild.


    Kennst sich da jemand aus??


    danke.
    chris

  • Wie hast Du denn den Reload gemacht ?


    Das mit den halben Bildern kann daran liegen, dass der ftp-upload auf den Server noch nicht abgeschlossen ist, wenn das nächste Bild geschossen wird. Versuch einfach mal den Intervall hoch zu setzen. :rolleyes:

    Ich weiss keinen Weg zum sicheren Erfolg, nur einen zum sicheren Misserfolg - es jedem recht machen zu wollen. Plato

  • So funtioniert der Reload


    <meta http-equiv="refresh" content="10; url=http://webcam.comenius-abi2001.de/cam1.php">
    <meta http-equiv="pragma" content="no-cache">
    <meta http-equiv="expires" content="0">
    <meta http-equiv="cache-control" content="no-cache">


    müsste eigentlich passen.


    Das Problem ist aber das bei meinem Webserver die bild dateien zuerst gelöscht werden und dann erst die neuen aufgespielt werden. d.h. es existieren auch halbe bilder wenn die page aufgerufen wird, wenn das bild grad halb oben ist.
    so würd ich mir das erklären.


    gibts da irgendeine lösung??


    chris

  • Das mit den Reload müsste so eigentlich klappen.


    Aber ein Refresh vom 10 Sek. ist schon verdammt kurz.
    Wenn Du jetzt auch noch alle 20 Sek. ein Bild auf den Server uploadest und dieser Upload ca. 15 Sek. dauert, greift der User ja im Prinzip immer auf ein halb upgeloadetes Bild zu. :p

    Ich weiss keinen Weg zum sicheren Erfolg, nur einen zum sicheren Misserfolg - es jedem recht machen zu wollen. Plato

  • Das heißt also je kleiner man das bild hält desto kürzer sind die upload zeiten. das pro wäre ja glöst wenn ich sagen wir mal alle 20 sec uploade und alle 30 sec einen reload ausführe, oder??
    Dann hätte der user doch immer ein aktuelles bild wenn ich jetzt für den upload 5-10 sec einplane


    chris

  • Genau so müsste es funzen.
    Wie lange der Upload dauert kannst Du ja in der Camsoftware (welche benutzt Du eigentlich?) sehen.

    Ich weiss keinen Weg zum sicheren Erfolg, nur einen zum sicheren Misserfolg - es jedem recht machen zu wollen. Plato

  • Ich benutze Chillcam. Ist echt nicht schlecht das prog. Jetzt hab ich den upload auf 20 und den reload auf 30 eingestellt jetzt geht es einwandfrei.


    wenn du ein besseres prog. weißt schreib es mir


    cu
    chris

  • Ich benutze auch die Chillcam-Software.
    alternativ:
    - Freecam32
    - Camarades
    - Viewpoint von Seetec (http://www.seetec.de)


    Einfach in die Suchmaschinen eingeben, genaue Links weiss ich im Moment nicht. ;)

    Ich weiss keinen Weg zum sicheren Erfolg, nur einen zum sicheren Misserfolg - es jedem recht machen zu wollen. Plato

  • Ja die kenn ich schon. Ich hab auch mindestens 10 progs ausporbiert. aber die chillcam ist meiner meinung nach die beste.


    chris

  • Ja, aber manchmal hängt sie sich halt von alleine auf. Warum auch immer :p

    Ich weiss keinen Weg zum sicheren Erfolg, nur einen zum sicheren Misserfolg - es jedem recht machen zu wollen. Plato

  • Die Chillcam Software ist meiner Meinung nach die beste. Ich hab auch mindestens 10 getestet. ABER ausser shareware Einblendungen und Systemabstürzen hab ich nix bekommen *g*


    Aufgehängt hat sie sich bei mir noch nie.


    chris

  • Bei mir hat sie sich immer aufgehangen, wenn der Bildschirmschoner gestartet ist; aber halt auch nicht immer.
    Jetzt hab ich einen eigenen Rechner, nur für die cam. Jetzt gehts :D

    Ich weiss keinen Weg zum sicheren Erfolg, nur einen zum sicheren Misserfolg - es jedem recht machen zu wollen. Plato

  • Na ja, lässt sich nicht so pauschal sagen. Kommt natürlich drauf an, was du mit der Cam zeigen willst.
    Wenn Du einen Raum mit viel Bewegung zeigen willst, dann sollte der Intervall natürlich so kurz wie möglich sein. Zeigst Du aber nur ein Blick aus Deinem Fenster, um zu zeigen wie das Wetter bei Dir so ist, dann reicht ein Intervall von 1h aus.
    Ist natürlich auch eine Kostenfrage. Wenn Du eine Flatrate hast ist es egal, aber ansonsten musst Du ja jeden ftp-upload bezahlen.

    Ich weiss keinen Weg zum sicheren Erfolg, nur einen zum sicheren Misserfolg - es jedem recht machen zu wollen. Plato