IT Architekt (m/w) in München!

  • Hallo ein Kunde sucht einen IT Architekt (m/w) in München!


    Hauptaufgaben:


    Der IT-Architekt wird


    in Zusammenarbeit mit den bereichsübergreifenden Einheiten in IM dafür sorgen, dass die Lösungen mit der Vision und den Anforderungen der Unternehmensarchitektur im Einklang stehen;
    Unterstützung bei der Erstellung und Fortschreibung einer mehrjährigen System-Implementierungs-Roadmap leisten und entsprechende Lösungen vorschlagen;
    Empfehlungen zur Architektur von Web-Anwendungen und Web-Infrastruktur abgeben und an der Einschätzung von deren Auswirkungen auf die bestehende und geplante Architektur mitwirken;
    an der Ermittlung und Auswahl technischer Komponenten mitwirken;
    Entwicklungsstandards, Richtlinien und Umgebungen für Web-Entwickler definieren;
    Geschäftsanforderungen und Funktionsspezifikationen analysieren und technische Spezifikationen erstellen;
    an der Entwicklung von Proofs of Concept mitwirken;
    das Qualitätsmanagement für intern und extern bereitgestellte Leistungen (Code-Reviews, Qualitätsmessung, Tests) sicherstellen;
    die entwickelten Anwendungen an die Hauptdirektion IM-Dienste Betrieb liefern;
    partnerschaftlich mit den Vertretern des Geschäftsbereichs und den Managern der funktionellen und technischen Bereiche zusammenarbeiten.



    Der Bewerber sollte mitbringen:


    mindestens fünfjährige Erfahrung mit der Erstellung von IT-Lösungen für die Verwaltung und Recherche von Web-Inhalten sowie mit Konzeptions- und Entwicklungsumgebungen für Web-Anwendungsarchitekturen
    nachgewiesene Erfahrung mit den im EPA für Web-Lösungen verwendeten Plattformen, insbesondere IBM WebSphere Portal und Web Content Management, Atlassian Confluence wiki, Apache Lenya und Google Search Appliance
    nachgewiesene Erfahrung mit der Web-Frontend-Entwicklung anhand von W3C-Standards (HTML, CSS, XML), JavaScript (JS) und üblicher JS-Rahmen wie jQuery und dojo
    nachgewiesene Erfahrung mit der Web-Back-End-Entwicklung in PHP und Java



    Mindestanforderungen:


    Abgeschlossenes Hochschulstudium auf Masterniveau oder - in Ausnahmefällen - gleichwertige Berufserfahrung.
    Ausgezeichnete Kenntnisse einer Amtssprache und Verständnis der beiden anderen Amtssprachen. In Ausnahmefällen ausgezeichnete Kenntnisse einer Amtssprache und Verständnis einer weiteren Amtssprache. In solchen Fällen könnte ein befristeter Arbeitsvertrag für bis zu drei Jahre angeboten werden.



    Gehaltsindikation und Sozialleistungen:


    Das EPA bietet attraktive Gehälter, hervorragende Sozialleistungen und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen internationalen Umfeld. Das Nettogehalt des Stelleninhabers beträgt je nach Vorerfahrung zwischen 4 400 und 6 500 EUR monatlich. Das EPA betreibt auch ein beitragsbasiertes Krankenversicherungs- und Versorgungssystem. Abhängig von den persönlichen Umständen hat der Stelleninhaber gegebenenfalls Anspruch auf Umzugsbeihilfen sowie diverse Zulagen.


    Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt in nur 2 Minuten:
    http://www.ictjob.de/de/it-job…5?cid=FORUM_traumprojekte