MenuMachine 2

  • Ja, genau so ist es. Danke für Dein Feedback... Wir konzentrieren uns auf andere Dinge und nicht so sehr auf die Homepage. Die ist von 2003 oder 2004. Seither ist da nichts passiert. Das viel mehr geht ist klar, muss aber auch einer machen. Und da reicht es nicht einen zu beauftragen. Der will ja auch Futter.


    Und um die Datenschutzerklärungung einzufügen habe ich Golive mit der MenuMachine ausgegraben. So fing das Drama an :-) 


    Ich warte jetzt mal ab was unser Dienstleiter da vorschlägt. Läuft sicher auf ein Redesign mit den aktuellen Inhalten raus.


    Danke nochmal für's Feedback!

    2 Mal editiert, zuletzt von u.dicke ()

  • Hauptsache das Impressum hat viel Text...

    Ich weiss gar nicht so genau wo man da anfangen sollte.

    Grafik. Ja. Mit der optischen Erscheinung. Gepaart mit griffigen Texten und nicht dem " Qualitäts- Geschwurbel "... wir möchten unseren Kunden...

    Kinders, das heisst: Wir fertigen unseren Kunden...!
    Die LandingPage weg! ... da entscheidet der Kunde bereits ob er weiter klickt...
    Zertifikat gehört ins Qualitätsversprechen, dieses Versprechen gehört abgekürzt - weil ich das als Kunde einfach vorausetze ...

    u.s.w.


    Wenn die Seite einer sucht, dann weil er eine Giesserei sucht um Teile zu fertigen ...

    Versetzt euch in dessen Lage und betrachtet dann mal den Markt, die Marktauftritte der Mitbewerber und euren Auftritt...


    Holt die potentiellen Kunden ab und lenkt sie dahin wo ihr sie haben wollt! In eure Kundenberatung, in eure Einkaufszentrale. Gebt den zukünftigen Kunden was in die Hand, nehmt sie an die Hand und lasst sie nicht suchen.


    weitermachen & toi toi toi

    Gibst du dir keine Mühe - geb ich mir auch keine!

  • Ja, vielen Dank fürs Feedback! :-)


    Da kann mal sehen wozu die MenuMachine auch noch in 2018 gut ist! ;-)


    Die Hinweise - soweit ich sie verstanden habe - werde ich bei der Überarbeitung gerne berücksichtigen.


    Vielen Dank nochmal! - und ich werde mir Mühe geben!