Titel einer URL auslesen

  • nur die ersten beiden funktionieren, den Code dazwischen mag er wohl nicht.. woran kann das liegen?

    Vermutlich an dem Code, der beim dritten Block dazugekommen ist ;)

    Mir fällt auf Anhieb erstmal auf, dass da sowas steht: >>


    Aber Du kannst nach dem gleichem Prinzip (immer nur ein bisschen mehr dazunehmen) drangehen und das Problem selber lösen. Das motiviert umso mehr ;)

  • Das geht offensichtlich vom Prinzip, wo wir schon dabei sind, her nicht und wenn ich mit "Try and Error" weiterkommen würde, hätte ich diesen Thread nicht eröffnet - ich bin nicht dämlich.. :rolleyes::thumbdown:


    Was ich nach Stunden bei schönste Wetter heraus finden konnte, und jemand mit guten php-Kenntnissen mir sicher auch hätte gleich sagen können, ist: Die beiden Anführungszeichen lassen sich nicht "vermischen".


    entweder so:


    oder:


    Hat jetzt hier jemand nochn hilfreichen Tipp oder wars das? :cursing:

  • Hat jetzt hier jemand nochn hilfreichen Tipp oder wars das? :cursing:

    Von meiner Seite war's das. Nachdem drei Leute versucht haben, Dir hier freiwillig über vier Seiten lang zu helfen, kommst Du so.


    Mein einziger hilfreicher Tipp wäre einen Entwickler zu finden, der Dir das für Geld so einrichtet wie Du es haben willst.

    Aber auch ihm solltest Du nicht mit "fuck you" oder "scheißforum" (vielleicht sogar "scheißentwickler"?) kommen, das gehört sich nicht.

    Wenn Du lieber das schöne Wetter genießen willst, dann geh raus und bau Deine Breadcrumb Navigation im Winter ein.


    Oh je, das waren ja jetzt schon zwei Tipps, obwohl ich eigentlich gar keinen hatte.

    Schon seltsam wie schnell sich Deine Einstellung zu den Helfern hier ändern kann:

    Viele lieben Dank an euch beide!! :)

  • ja so ändert sich das, wenn du mich einen Fehler suchen lässt, der für dich sicher direkt offensichtlich war.. das gehört sich ebenfalls nicht!

    Schön, das Du Gedanken lesen kannst. Ich muss Dir nur leider sagen, dass es dieses Mal nicht geklappt hat.

    Ich habe alle Fehler, die ich in diesem Block:


    finden konnte, Dir genannt (das doppelte >>).

    Warum hier irgendwelche Anführungszeichen einen Fehler verursachen sollen, ist mir immernoch nicht klar. Das ist reines html, da kannst Du machen was Du willst.

    Und das ist der einzige Unterschied zwischen dem zweiten und den dritten Block, ab dem es laut Deiner Aussage nicht mehr ging.


    Aber was schreibe ich wieder hier, ich war ja eigentlich raus.

  • Günther,

    wir können Dir grundsätzlich hier nicht alles vorkauen. Deine Hausaufgaben musst du schon selber machen!

    Offensichtlich bist du nicht bereit dich in die Materie einzuarbeiten und an deinem Misserfolg sind dann noch andere Schuld.
    Das ist der Brüller des Monats. :D

  • Sach mal geht's noch? Hier reißen sich drei Leute den Hintern auf, Du laberst mich noch per PN voll, und dann DAS? Boah, da kriegt ich nen Hals.

    Der Grieche hat sich die Mühe gemacht, Deinen kompletten Code in Häppchen zu teilen. Meinste, das hätte er gemacht, wenn er was mit Anführungszeichen gesehen hätte? Und weißte, woran das liegt? WEIL DAS IN DEINEM CODE SO GAR NICHT VORKAM! Du hattest NIRGENDWO gemischte Anführungszeichen in einem echo. Ich hab gerade nochmal jeden Deiner Codeschnipsel mit der Lupe durchsucht. Nichts. Der Grieche in seinem Code auch nicht. Wenn Du da einfach irgendwo ein ?> wegnimmst und durch ein echo ersetzt, ohne es uns zu sagen und ohne zu wissen, was du da tust, dann können wir da auch nichts für.

    Übrigens: In Deinem Code aus #39 öffnest Du einen php-Bereich, bevor Du den letzten geschlossen hast. Mit ?> statt echo hätte es funktioniert. Aber das hast Du ja wie gesagt SELBST verändert, OHNE es zu zeigen. Aber hey, WIR sind ja die Doofen.
    Und ich fress nen Besen, wenn das keinen parse error unexpexted T_STRING , expecting ";" oder sowas in der Art gegeben hätte. Du weißt schon, bei Absturz, wo ich Dir gesagt hab, Du sollst Dir die Fehlermeldungen mal angucken?

    Und jetzt troll Dich, Du undankbare Schnieptröte.

  • ja das war etwas übertrieben von mir, ich reagiere da allergisch wenn man vermeintlich eine falsche Fährten legt, statt zu helfen. Es war auch einfach zu heiß zum arbeiten!


    1. Der Anführungszeichen-Mist kam von meiner stackoverflow-Kopie und wurde von HMV wiederholt - ums Vorkauen usw. gehts hier schon lange nicht mehr, die meisten Sachen habe ich selber mit ein paar Tipps herausgefunden und mich natürlich in das Ganze eingearbeitet - wieso sonst hätte ich etwas von stackoverflow gepostet? Solche überheblichen Kommentare liest man leider auch immer wieder und sind genauso überflüssig bzw. kontraproduktiv.


    2. das ">>" im html war natürlich kein Fehler, ohnehin völlig offensichtlich und auch überhaupt nicht kritisch (wird einfach ausgegeben!) - völlig überflüssig zu erwähnen.


    3. die gute Idee vom Griechen mit der Abfrage vor dem Code war der einzige hilfreiche Ansatz, allerdings wurde die Variable falsch von mir kopiert worden ("s" am Ende) - also tatsächlich teilweise mein Fehler. So etwas hätte ich mir gleich gewünscht, ohne weiteres Aufzählen von Code-Schnipseln und so einem Kram, der ebenfalls ziemlich respektlos erscheint, wie ich finde.


    4. Keine Sorge mieze, Hintern aufreißen verlange ich (von dir) nicht - ist aber auch übertrieben: wie gesagt, ein kleiner hilfreicher Gedanke vom Griechen kam und mehr nicht. Bedankt habe ich mich auch mehrmals schon. Ich habe verschiedenste Versionen mit und ohne ?> usw. ausprobiert und bin wohl bei der Hitze einfach durcheinander gekommen, keine davon konnte natürlich mit falscher Variablen funktionieren.. was inkl. mir vier Leute übersehen haben! Klarer Fall von "dumm gelaufen", wenn man mich fragt. Insofern ist "große Hilfe" als auch eine "falsche Fährte" übertrieben, sorry von meiner Seite.


    5. Error-Log konnte ich nicht so einfach aufrufen, wäre aber wohl hilfreich gewesen


    6. Eine große Hilfe ist es für Leute, die durch meinen Post evtl. dieses Forum samt fertigem Code für individuelle Breadcrumbs vorfinden - in diesem Sinne..


    Viel Erfolg allerseits!


    P.S.: Schnieptröte ist echt gut! :D