Als Selbstständiger Kredit aufnehmen?

  • Hey,


    kann man mir bitte erklären, wieso man in Mitteleuropa den Unternehmen so feindlich gesinnt ist? Ich verstehe ja den Hass gegenüber den großen Konzernen wie Starbucks, die weniger Steuern zahlen als ich als Privatperson. Aber wie soll eine Firma hier überleben?


    Bei der Gründung gibt es schon viele Hindernisse, dachte ich. Aber danach geht’s ja erst richtig los. Die Steuern sind unglaublich hoch und die Bürokratie ist der Wahnsinn. Ich komme aus Rumänien und bekomme hier nicht einmal privat einen Kredit, weil die Banken wissen, wie wackelig man als Firmengründer unterwegs ist, selbst mit Sicherheiten (Haus und Auto). Dabei könnte der Staat durch Erleichterungen so viel mehr Geld einnehmen! Wie soll ich da meine Firma ausbauen?


    Freue mich über jegliche Kommentare zu dem Thema!

  • Hellow!


    Das ist nicht leicht erklärt, weil jedes Mal, wenn man an einer Schraube dreht, sich viele Dinge gleichzeitig verändern. Jeder schimpft immer über unser System, aber diese historische Bürokratie und Disziplin hat uns diesen Wohlstand ermöglicht, von dem nun jeder etwas abhaben will.

    Vielleicht sind wir überreguliert, aber das ist mir lieber als ein Entwicklungsland, wo die Reichen wissen, wie die sie keine Steuern zahlen und die Ärmsten in die Kriminalität getrieben werden.


    Wenn du Sicherheiten hast, wirst du auch einen Kredit für Selbstständige bekommen. Allerdings musst du beachten, dass die Summe von deinen Sicherheiten abhängig ist. Dieses Limit solltest du jedoch nie ausschöpfen, wenn du noch ruhig schlafen willst. Habe immer etwas auf der Seite!


    Ich wünsche dir viel Erfolg und Geduld!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Cybergreek () aus folgendem Grund: Spam-Link entfernt