3 Monate, 1 Kontinent

  • Hey! Anfang nächstes Jahr geht für mich ein großer Traum in Erfüllung: Australien. Und da ich gerade ganz viel plane, wollte ich Fragen ob hier vielleicht jemand Erfahrungen und Tipps hat. Flüge sind klar, das hab ich bereits gebucht... Aber woran muss ich noch so denken? Ich kenne mich doch, am Ende lande ich und habe was total wichtiges vergessen.


    Zu meiner Reise: Ich lande in Perth und fliege dann drei Monate später von Sydney. Dort habe ich auch jeweils schon eine Unterkunft für ein paar Tage (die genauen Daten kann ich nachgucken).

    Ansonsten steht noch nicht so viel. Ich will aber auf jeden Fall an Melbourne vorbei!

  • Für die Zeit in Perth oder auch in Sydney würde ich mir auf jeden Fall so etwas hier: https://www.in-australien.com/campervan_104643 leihen. Damit kommst du sehr gut ins Landesinnere und kannst auch, wenn nötig, unterwegs übernachten. Zelten ist in Australien nämlich so eine Sache, da wie bereits geschrieben viel Getier unterwegs ist und einige davon auch hochgiftig bzw. gefährlich sind. Aber auch generell kannst du gut vor Ort Wagen mieten um Ausflüge zu unternehmen. Da Australien sehr weitläufig ist, ist ein fahrbarer Untersatz fast unerlässlich, falls du außer den Städten viel von der dortigen Natur sehen möchtest.


    Du solltest vor deiner Reise natürlich noch unbedingt eine Packliste erstellen. Australien ist kein günstiger Ort und daher wäre es schon von Vorteil wenn du vieles schon im Reisegepäck dabei hättest. Ausführliche Tipps für die richtige Vorbereitung usw. findest du u.a. über diesen empfehlenswerten Blog: http://www.lilies-diary.com/me…ralien-reisevorbereitung/


    Wünsche dir auf jeden Fall eine gute Reise und eine super Zeit auf diesem schönen Kontinent! 8)

  • Wow, das klingt ja super toll!

    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß und genieß die Zeit!

    In Australien (Sydney) war ich beruflich schon zwei mal. Wunderschöne Stadt kann ich nur sagen!

  • Schau dir The Rock an! The Rock ist das älteste Viertel von Sydney. Es liegt sehr zentral, viele Sehenswürdigkeiten sind fußläufig zu erreichen. Wenn dein Budget es hergibt, solltest du dort ein Hotel mit Blick auf Hafen, Harbour Bridge und Oper buchen. Es kostet, aber es lohnt sich, Man ist schließlich nicht ständig in Australien. Wir waren im Shangri-La, es war sehr gut. In The Rock gibt es eine Vielzahl von Restaurants, Pubs etc.. (von mir sehr zu empfehlen: Lord Nelson Brewery und The Hero of Waterloo). Es gibt auch reichlich nette Cafés für das Frühstück, wenn man das nicht im Hotel einnehmen will. Die U-Bahn-Station Circular Quay ist unmittelbar in der Nähe.

    Aller Laster Anfang ist schwer.

  • Dort war ich letztes Jahr auch, es war einfach traumhaft. Ich bin von Sydney hoch nach Perth mit Bus und Uber, am besten haben mir der White Heaven Beach und das Great Barrier Reef gefallen, auf jeden Fall einen Ausflug wert.