Textildruck elastischer Stoff Farbe reißt

  • hi,


    wenn ich elastischen Stoff habe und per Siebdruckrahmen oder Schablone Textilfarbe draufbringe und wenn ich dann dieses Shirt anziehe, dann zieht sich der Stoff auseinander und die Farbe reißt. Bzw. man sieht Längsstreifen des Stoffes mitten durch die Grafik. Wie verhindere ich das?


    soll ich zuerst den Stoff auseinanderziehen so irgendwie fixieren, und dann den Druck drauf? Aber wird der Druck dann nicht so wellig wenn ich den Stoff wieder löse weil es sich dann zusammenzieht? Ich würde gerne auch enge Shirts bedrucken, mit losen Shirts gibt es dieses Problem nicht.


    danke Lg

  • Geronimo

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Servus,

    Das naheliegendste ist andere Siebdruckfarbe zu verwenden. Hier gibt es extra Farben (wasserbasierend) die für elastische Stoffe zertifiziert sind.

    Oder aber das Druckverfahren wechseln. Thermotransfer oder Digitaldruck+Kalander.

    Gibst du dir keine Mühe - geb ich mir auch keine!