Hallo, Besucher der Thread wurde 428 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von rogger80 am

Rechnung von Malta nach Deutschland (EU, beides Unternehmen mit VAT ID)

  • Hallo zusammen,


    ein Geschäftspartner von mir, ein kleines Ein-Mann-Unternehmen mit Sitz in Malta und vorhandener VAT-ID, muss mir eine Rechnung schreiben (ebenfalls Unternehmer mit einer Ust.-ID). Auf der ersten Rechnung haben einige Infos gefehlt, die meiner Meinung nach auf eine Rechnung müssen. Daher muss er mir nun eine neue Rechnung ausstellen.

    Allerdings habe ich hierzu eine Frage: Er hat auf seiner Rechnung die Angabe "VAT Tax 18%" aufgeführt. Es handelt sich um eine elektronische Dienstleistung (Hosting/digit. Software). Ist das korrekt? Sollte auf der Rechnung nicht eher stehen: VAT Tax 0%, Reverse Charge VAT for EU Services ??? Oder muss die Höhe der VAT Tax auf der Rechnung stehen?

  • SamFreaks

    Hat das Thema freigeschaltet

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden