netscape kompatibilität

  • hallo


    netscape versteht offensichtlich nicht:


    1. css: margin-left/top/right/bottom
    ich will das alles auf setzen um keine ränder zu haben. geht aber nur mit IE.


    2. netscape nimmt keine schriftformatierungen per css im body-tag. lösung?
    (bitte, wenn möglich css lösungen!)


    3. wie noch einmal geht das mit dem hintergrund für text über die ganze seite?


    danke für css-lösungen!!


    ______________________________________
    #das ganze gehirn weggelutscht

    was haben wir damals gelacht

  • netscape 4.X macht es einfach nicht - also auch bei mir, wird der hintergrund angezeigt nur auf der länge des textes...


    vielleicht hat ja jemand mehr ahnung ???

  • Warum erscheint das jetzt doppelt mitten im Thread??


    Sorry, hab' wohl ein paar Startprobleme mit diesem Board;)


    [Edited by Matze on 03-05-2001 at 10:52 PM GMT]

  • Versuch mal, in der CSS-Datei jede Definintion in eine Zeile ohne Leerzeichen im {}-Bereich. NS ignoriert nämlich alles mit Leerzeichen in diesem Bereich (und evtl. auch mit Zeilenumbrüchen. Ist dann zwar stressiger zu lesen, aber sollte funktionieren.

  • Hallo otti,


    1. Die Ränder sollte man eigentlich mit NS auf die eingetragenen Werte setzen dürfen.


    2. auch die css im body Tag sollten eigentlich ohne Probleme auch im NS verarbeitet werden.


    Ich glaube Beide Probl liegen in einer falschen Angabe der Variablen.


    Am Besten postest du mal dein CSS das du jetzt hast hier rein, dann kann man das besser mal überprüfen.


    3. Leider weiß ich nicht genau was du meinst.


    Gruss
    Robert

    Das "Traum-Projekt" in 2001 gegründet und Ende 2016 in die Hände von Geronimo gegeben.

    "Es war eine geile und lehrreiche Zeit, die mein Leben nachhaltig verändert hat"

  • body
    {
    margin-left:0mm;
    margin-top:0mm;
    margin-right:0mm;
    margin-bottom:0mm;
    font-family:einfont, einfont;
    font-size:12px;
    color:black;
    }


    so schaut das aus.


    zum hintergrund:


    .irgendwas
    {
    color:black;
    font-weight:bold;
    background:blue; //das sollte in netscape über 100% der seite gehen!!!
    }


    sonst noch fragen?


    ps: das ganze ist mit DW 4 erstellt; nur den margin-etc. ist mit hand eingefügt

    was haben wir damals gelacht

  • Hi otti,


    ich weiß nicht ob NS die mm Angaben interpretiert, versuche es mal mit px.
    außerdem den Tip von Matze mit den Leerzeichen.
    Sonst schau hier nochmal nach http://www.pinoe-hl.ac.at/material/css/
    Ich bin leider auch nicht sp fit in diesen CSS Kompatibilitäts Problemen.


    NAchtrag: Habe noch ne Möglichkeit für den BAckground gefunden, du mußt das Ding vielleicht direkt vor dem Tag mit einem Style Attribut versehen, dann geht es <span style="color:black;font-weight:bold;background:blue">das funktioniert</span>


    Noch jemand Anderes Ideen ?


    Gruss
    Robert




    [Edited by Robert on 03-06-2001 at 01:57 AM GMT]

    Das "Traum-Projekt" in 2001 gegründet und Ende 2016 in die Hände von Geronimo gegeben.

    "Es war eine geile und lehrreiche Zeit, die mein Leben nachhaltig verändert hat"

  • danke


    sags euch, wenn ichs ausprobiert hab.


    aber generell; DW schreibt die seiten schon ziemlich für IE, oder?


    und wie er die stylesheets schreibt taugt mir überhaupt nicht.


    na, bis dann


    ___________________________
    #das ganze gehirn weggelutscht

    was haben wir damals gelacht

  • versuch im <body> tag mal folgendes einzutragen (nicht CSS)


    <body ....... leftmargin="0" topmargin="0" marginwidth="0" marginheight="0">



    das sollte die seitenränder entfernen.


    tip: der rechte rand im netscape verschwindet nie ganz weil NN immer eine scrollleiste mit einplant (könnte ja sein das die später man angezeigt werden soll - dann ist keine reformatierung der seite notwendig)
    im IE wird die scrollleiste ja schliesslich immer angezeigt (evtl. ausgegraut)


    :) DF :)