ps 6: text bold/italic

  • hi,
    im alten photoshop konnte man beim textwerkzeug noch zusätzlich unterstreichen/faux fett/faux kursiv einstellen. in der sechser version konnte ich es bis jetzt noch nicht finden - ist das weggefallen? oder gibt es eine andere möglichkeit, den text noch zusätzlich fett oder kursiv zu machen?


    danke und grüße, kitty

  • Hi Miss_Kitty,


    Die Optionen zur Schrift-Editierung befinden sich jetzt im oberen Menü. Wenn eine Schrift erstellt wird, ändert sich das Menü oben und es erscheinet die Möglichkeit das Font, die Größe, Farbe etc einzustellen. Auch die Optionen italic/bold etc sind hier zu finden.

    Webmasterblasterpower

  • Hm....also ich würde nicht umsteigen wollen.
    Die neuen Funktionen erleichtern einem die Arbeit ungemein, finde ich...
    Einige Sachen sind in der 6.0 leichter, auch für den Laien zu verstehen.
    Ich denke ab der 6.0 Version hat Adobe mehr auf Benutzerfreundlichkeit geachtet.

    Webmasterblasterpower

  • also die 6.0 beta hatte ich damals auch gleich wieder runtergeschmissen, aber jetzt hab ich mich an 6.0 gewöhnt und nun finde ich es viel besser als 5.5.
    es ist nicht mehr ganz so umständlich.
    wie michael schon meinte. :)
    aber ich muss schon eingestehen, dass ich erst vor einem 3/4 jahr mit photoshop angefangen hab und daher mit 5.5 nicht soo viel arbeiten musste.


    cu
    mod_x

    wie ein quadrat in einem kreis eck ich immer wieder an, obwohl ich doch schon lange weiss, dass ich niemals ändern kann, was sich niemals ändern wird, weil das schlechte immer bleibt und durch die sonne wieder scheint

  • Jaui, habe heute die Photoshop-Bibel (engl.) ins Haus bekommen. 1000 Seiten Photoshop-pur!
    Bin zwar noch nicht weit gekommen :D, hab aber beim Durchblättern gesehen, dass es das Geld wert ist.
    Viele, viele Tuts zu, mit denen man PS6 so richtig kennenlernen kann.
    Ist auch nicht so langweillig geschrieben, wie die meisten "Anleitungen".
    Näheres kommt demnächst sicher im Newsletter dazu.
    Bis dahin, wünscht mir viel Glück mit der Bibel :)


    Gruss,
    Michael

    Webmasterblasterpower