Datenbankgestützte Website

  • Ich bin dabei, meine Website völlig zu erneuern.
    Nun suche ich ein System (Datenbank oder so), mit dem ich nicht jede der knapp tausend Seiten einzeln erstellen muss.
    Gibt es da eine einfache (bin Anfänger in Sachen Datenbanken) und günstige Methode, die Seiten auf diese Art zu verwalten?


    Das Design ist schon entworfen: http://www.tommy-p.de/vorlage.html


    Die 3 "Menüs" sollen zentral zu verwalten sein, so dass eine Änderung das Menü auf allen Seiten beeinflusst.


    Toll ist die Datenbank auf http://www.beeps.de (werd dort auch mal anfragen).


    Wenn das nicht so einfach ist, bin ich auch gern bereit, die Datenbank gegen eine kleine Bezahlung oder einen Button auf der Seite (z.B. powered by http://www.seitedeshelfers.de) erstellen zu lassen. Der Button kann auch immer dort bleiben.


    PHP und SSI sind möglich (Profi-Paket 2.0 bei Puretec).


    Vielen Dank im Vorraus,
    Thomas

    Phantasie ist wichtiger als Wissen,


    denn Wissen ist begrenzt.

  • Hi!


    Das mit den Menüs ist ganz einfach und Du brauchst dafür eigentlich nicht mal eine Datenbank.
    Wie bei den meisten PHP-Seiten üblich, werden in so einem Fall einfach die Menüs ausgelagert und dann mittels des PHP-Befehls include("navigation1.tpl"); einfach wieder in jede Datei hineingeholt.
    Somit wirken sich Änderungen an einer der Template-Dateien automatisch auf alle angezeigten Seiten aus.


    ciao,
    Ralf

  • danke für die antwort.
    zwei fragen hätte ich noch:
    mit dem include-befehl wird der inhalt einer datei geholt, als würde er da stehen, wo der include-befehl ist.


    1. wird der text wirklich haargenau so übernommen und eingefügt?
    2. kann man auch den inhalt von txt-dateien per include- befehl einfügen?


    thomas


    [Edited by tommy-p on 25.03.01 at 18:50 GMT]

    Phantasie ist wichtiger als Wissen,


    denn Wissen ist begrenzt.

  • [quote]tommy-p wrote:
    1. wird der text wirklich haargenau so übernommen und eingefügt?
    2. kann man auch den inhalt von txt-dateien per include- befehl einfügen?


    Ja, völlig egal wie die Datei aussieht(txt,html,php,csv,...) und auch wo sieht liegt. Sowohl relative Verweise (../test.htm) als auch absolute (http://www.test.de/test.htm) funktioniert.


    Probier's einfach aus!


    Funktionieren tut das ganze dann natürlich nur auf dem Server bzw. Du installierst dir auf deiner Platte PHP und eine WebServer (z.B. Apache) Ist beides kostenlos!


    ciao,
    Ralf

  • wie installiere ich die server- und php- software unter win 98?


    thomas

    Phantasie ist wichtiger als Wissen,


    denn Wissen ist begrenzt.