einblenden / ausblenden von grafiken

  • hallo,


    wie ist es in flash möglich texte, bitmaps oder andere grafiken einblenden bzw. ausblenden zu lassen?


    danke schon mal im vorraus!!

    man sieht nur mit dem herzen gut, das wesentliche ist für die augen unsichtbar

  • Hi,


    jo.. du meinst sicherlich so eine Art Fade-in, Fade-out, oder wie auch immer man das nennen mag.
    Du erstellst auf der Zeitleiste an gewünschter stelle ein schlüsselbild, fügst dort das objekt aus der Bibliothek ein, erstellst weiter hinten nocheinmal ein identisches schlüsselbild (F6 drücken).
    Dann setzt du im ersten schlüsselbild unter eigenschaften den alphawert auf "0". Nun nur noch ein Bewegungstween erstellen und es sollte funktionieren.


    mfg jT

    ich bin krebs erregend - wer ist krebs?

  • erst mal danke für die antwort, aber ich bin wohl blind, denn ich finde kein eigenschaftenfenster in dem ich einen alpha wert setzen kann.


    gruß thork

    man sieht nur mit dem herzen gut, das wesentliche ist für die augen unsichtbar

  • habs jetzt gefunden, doch leider klappt es nicht. wie muß denn der genaue befehl lauten???


    gruß thork

    man sieht nur mit dem herzen gut, das wesentliche ist für die augen unsichtbar

  • gut... dann gehe folgendermassen vor:


    rechte maustase auf das objekt, bedienfelder, effekt - alpha - auf 0 setzen... das klappt alles aber nur, wenn das objekt auch ein symbol ist, und nicht direkt auf der Hauptbühne erstellt wurde.


    mfg dares

    ich bin krebs erregend - wer ist krebs?

  • na besten dank, das wars. mein objekt war kein symbol, deswegen waren die effekte nicht zur verfügen


    gruß thork :-)

    man sieht nur mit dem herzen gut, das wesentliche ist für die augen unsichtbar