Problem mit Farbdarstellung

  • Hallo,


    ich habe in DW ein bläulichen Hintergrund mit folgender Farbe : #9BB9FD


    Wenn ich die Seite dann im Browser angucke auf meinem Notebook, dann ist die Farbe völlig OK. Schau ich sie mir jedoch auf meinem Desktop PC an mit Röhrenmonitor an, dann ist es kein blau sondern ein lila-ton.
    Den Farbton, den ich mir ausgesucht habe ist auch nicht in der Standard-Farbpalette von 204 Farben oder wieviele das sind, sondern den hab ich mir selber gemacht in diesem Menu, wo man benutzerdefinierte Farben machen kann.


    Heißt das jetzt, das ich selbst gemachte Farben gar nicht nehmen kann für Internetseiten oder habe ich da irgendeinen anderen Fehler gemacht ?


    Hier ist mal die Beispielseite mit dem lila - bzw blauen Hintergrund


    http://michi2k2.m1.funpic.de/index.php?


    PS: Die Fehlermeldungen nicht beachten :rolleyes:

  • bei mir ist der hintergrund auf notebook und röhre brav hellblau

  • kann auf TFT keinen Stich erkennen und Laptop auch nicht. Sieht hellblau aus. Check mal CMYK in einem Grafikprogramm(FW od. Photoshop...), dann kommen wir wahrscheinlich weiter.

    Wenn du denkst du denkst, vergisst du dran zu denken

  • Also ich raff das alles net mehr !!
    Ich hab die Seite hier auf der Firma aufgerufen, und alle Menus sind mehr lila als blau !!! Ich mach nachher mal, wenn ich zu Hause bin, jeweils ein Screenshot vom Röhrenmonitor und vom Notebook !!


    Echt unglaublich ..


    was heißt das CMYK ??
    Kann ich denn Prinzipiell alle Farben benutzen also z.B. #5465645 oder #ff6645
    oder nur die Farbpalette die einem DW anbietet ..


    Danke !!

  • Sorry, aber ich kann sowohl auf Notebook und Desktop nur mit TFT-Monitor testen und bei beiden ist es definitiv blau.


    Firework bietet imho keine CMYK Unterstützung, daher würde dies wohl ausscheiden. Möglich wäre vielleicht noch ein fehlerhaftes oder gar falsches Farbprofil des Monitors.


    Ab 16 Bit Farbraum ist es eigentlich völlig egal, ob Du websaved Colors benutzt oder nicht. Die Darstellung wird hier nur noch durch unterschiedliche Helligkeiten, Gammawerte und Qualitäten der Monitore beeinflusst.

  • Vielleicht hast du die Möglichkeit einmal einen anderen Monitor an Deinen Rechner anzuschließen und dann zu testen. Eventuell ist Dein Monitor kaputt oder nicht optimal eingestellt.

    Ich hatte auch mal Probleme mit einem Rohren-Monitor der so pöh a pöh immer schlechter wurde. Zuerst immer dunkler und dann ging auch die Farbtreue verloren. Am Anfang merkt man das garnicht.

    Floh

  • ich würde erstmal checken, ob überhaupt die selbe Farbtiefe wie auf dem PC eingestellt ist. Es gibt schon Unterschiede zwischen 16 und 32. Gerade blau oder grautöne laufen da sehr schnell ins lila ab, unabhängig ob Websicher oder nicht. Wahrscheinlich erstellst du mit 32 Bit und siehst es dir mit 16 an?


    Gruß Andi

    Nichts ist unmöglich...Fireworks
    Private Hilfe nötig? Kein Problem! Preise auf Anfrage!
    Was ist eine Leistungssteigerung um 85%? Ich finde dazu keine Übersetzung!


    PS. Ich kenn einen guten Optiker, der bringt auch dem letzten Analphabeten das Lesen bei.