Hintergrundbild in Ebene

  • Hi


    Hab jetzt hier schon in der Suche geschaut ob ich da was find, aber leider nein.


    Also frag ich mal ganz einfach. (-Ist bestimmt total einfach, aber naja)


    Ich möchte in einer Ebene ein Hintergrungbild einfügen über CSS, alles soweit gut, nur möcht ich dieses Bild immer am unteren Rand der Ebene haben wie mach ich das?


    Ich bekomm es nicht hin, bei mir hängt es immer oben egal was ich eingebe.


    Kann mir jemand vieleicht ein wenig weiterhelfen?


    Danke schon mal

  • Danke ist ja wirklich einfach hatte die Positionsangaben anders eingegeben, deswegen ging es nicht.


    Doch leider löst es mein Problem doch nicht, da sich das Hintergrundbild jetzt immer am unteren Rand des Browser Fenster befindet und nicht wie ich eigentlich dachte am unteren Rand der Ebene.


    D.h. wenn die Ebene länger ist weil z.B. viel Text drin steht soll auch erst das Bild am Ende zu sehen sein. wenn ich es aber als normales Bild einfüge damit es nach unten durch den Text geschoben wird fehlt mir das repeat auf der x-achse ???? :(

  • Also für die Ebene sieht die jetzt so aus.


    .text_hg{
    color: #000000;
    background-color: FFFFCC;
    width: 100%;
    left: 0px;
    top: 0px;
    background-repeat: repeat-x;
    position: absolute;
    height: 100%;
    background-image: url(../images/untere_salatleiste.jpg);
    background-position: 0px 100%;

    }



    das bild ist jetzt immer am unteren Ende des Browser Fenster, aber wenn ich nun Text in die Ebene schreib und der länger ist darf es erst am Ende zu sehen sein.
    Weil ich meine Ebene variable nach unten gestalten möchte.

  • ja genau


    das ordne ich der Ebene zu, doch es funzt nicht. Die Ebene ist ja jetzt so groß wie das browser fenster. Wenn ich nun beliebigen Text reinschreib, so das man scrollen muss weil nicht alles auf das Fenster passt müsste das Hintergrundbild eigentlich nicht zu sehen sein erst wenn am Ende meines Textes angelangt bin.


    Doch das Hintergrundbild bleibt wenn ich im Browser scrolle auf der Stelle stehen. D.h. zum einen wenn ich noch nicht scrolle läuft der Text drüber hinaus und wenn ich dann scrolle bleibt es auf einer Stelle stehen. Was ich nicht versteh ist ja schon kompliziert das zu beschreiben.



    mh und nun? :confused:

  • Bei fixed dreht bei mir hier alles durch.


    Hab grad herausgefunden das es wahrscheinlich am Browser liegt d.h.


    Ich hab Safari dort funzt das mit dem scrollen nicht und in IE bleibt das bild nicht am unteren Ende des Fensters.


    Das Beispiel schick ich mal dann morgen bis dann und nochmal danke.