Objekte im ComicStyle erstellen

  • Filter gibts auch für FW, aber hab ich nicht im Kopf, nur irgendwo auf 500 CD's caipi Ich geh mal davon aus, du willst normale Bitmaps in Zeichnung umwandeln. Per Hand dann so (Vorschlag):


    1. Öffne dein Bild, geh in die 2fach Leinwandvorschau und stell im Optimierenbedienfeld auf Format Gif. Dann reduzier die Farben bis es etwas nach Zeichnung aussieht (Bild 2). Vielleicht 4, 8, 12 Farben - Ausprobieren!


    2. Drück F12 für die Browservorschau, mach Rechtsklick auf das Bild, wähle kopieren. Browser-Bildklau ist hier erlaubt, ist ja dein Bild ;) Anschließend geh in FW auf Einfügen, am besten auf neuer Ebene über dem Original.


    3. Das neue Bild bearbeitest du nun mit dem Verwischenwerkzeug, indem du die entsprechende Farbe aus den zu bearbeitenden Bildteilen abgreifst und diese dann "nachzeichnest" (Bild 3). Bissel üben.


    [IMG:http://www.traum-projekt.com/html/fire_works/ansicht/comic/husky.gif]


    Anmerkung: Auf diese Weise erhälst du auch eine leicht nachzuzeichnende Vorlage für die Vektorisierung. Die Flashoption Bitmap nachzeichnen leistet hier auch ganz gute Dienste, falls du das hast.


    Gruß Andi

    Nichts ist unmöglich...Fireworks
    Private Hilfe nötig? Kein Problem! Preise auf Anfrage!
    Was ist eine Leistungssteigerung um 85%? Ich finde dazu keine Übersetzung!


    PS. Ich kenn einen guten Optiker, der bringt auch dem letzten Analphabeten das Lesen bei.

  • Zitat

    1. welche art hast du unter gif eingestellt (adaptiv, windows...)?

    Einfach WebSnap-Adaptiv und dann die Farben reduzieren. Also auch keine Transparenz oder so einstellen. Besitzt denn dein Bild überhaupt ausreichend Farbe? Wenn nicht, dann kannst du nach der Farbreduzierung im Optimierenbedienfeld auch die Farben einzeln ändern. Vielleicht musst du das Bild ansich erstmal fit machen. Hier gilt nur experimentieren. Ist ja nicht jedes Bild gleich;)


    Zitat

    wie hast du die konturen herausgefilter?


    1. Dein fertiges "Comic" Bild markieren und klonen. am besten auf eine neue Ebene darüber.
    2. Für den Klon den Liveffekt: Ränder suchen anwenden.
    3. Klon nochmal Klonen und dafür den Ebenen-Mischmodie "Umkehren" einstellen.
    4. Beide markieren und Auswahl als Hintergrund.
    5. Konturbild je nach Bedarf nachbehandeln mit Helligkeit/Kontrast oder nachzeichnen etc. Bis du eben ordentlich eine Skizze hast.
    6. Dieses neue Bild kannst du dann z.B. mit Ebenen-Mischmodi "Multiplizieren" über dein Comicteil legen. Dann alles halt noch bissel anpassen.


    Gibt dazu keine festen Schritte. Alles abhängig vom Ausgangsbild ;)


    Gruß Andi

    Nichts ist unmöglich...Fireworks
    Private Hilfe nötig? Kein Problem! Preise auf Anfrage!
    Was ist eine Leistungssteigerung um 85%? Ich finde dazu keine Übersetzung!


    PS. Ich kenn einen guten Optiker, der bringt auch dem letzten Analphabeten das Lesen bei.