einwahlknoten/ip-adresse

  • hallo
    ich möchte die geschichte nur kurz umreißen...
    im nof-forum hat jemand ein ziemlich dummes posting gesetzt - ich gehe davon aus, dass es ein bestehendes mitglied unter falschem namen ist - ich habe die ipadresse und die uhrzeit der anmeldung.


    jetzt habe ich gehört, dass man mit diesen daten den einwahlknoten auslesen kann...


    vielleicht kann mir jemand erklären, wie ich das anstellen kann


    danke - paby

    In jeder großen Trennung liegt ein Keim von Wahnsinn; man muß sich hüten, ihn nachdenklich auszubrüten und zu pflegen.
    Johann Wolfgang von Goethe

  • danke erstmal...


    ich hab selber auch was gefunden - http://ip2location.com/free.asp
    und http://www.ripe.net/whois


    allerdings sagen beide tools, dass mein "böser" user aus der schweiz kommt - was mir eher unwahrscheinlich vorkommt - wir haben keine aktiven mitglieder in der schweiz - also ist es wohl jemand der sich gut genug auskennt um seine ip zu verschleiern - soll ja auch gehen...


    jetzt muss ich mal in mich gehen und überlegen, wem ich das technisch zutraue


    grummel - paby

    In jeder großen Trennung liegt ein Keim von Wahnsinn; man muß sich hüten, ihn nachdenklich auszubrüten und zu pflegen.
    Johann Wolfgang von Goethe