Regiestrierungsformular für Longfang's "Bereiche mit Passwort schützen"

  • Hi Leudz,


    ich hab ein Registrierungsformular für Longfang's "Bereiche mit Passwort schützen" Tutorial geschrieben. Aber es funktioniert nicht ganz, /eigentlich/ müsste alles stimmen! Und den Fehler finde ich nicht.


    Hier mal der Code:


    HTML-Formular:


    und hier das Script, das die User anlegen soll:



    Wenn ich die Registrierungsdaten eingegeben habe und auf "Weiter" klicke dann kommt jedesmal die Fehlermeldung: "Es traten Fehler auf! Bitte versuch es nochmal."


    hier der Link dazu


    Hoffentlich kann mir einer helfen!


    MfG VoltFreeze

    Vertraue niemals einem PC, den du nicht aus dem Fenster schmeißen kannst. :D

  • Also da ich eher aus der Oracle Welt komme, sehe ich,
    zumindest als Oracle User schonmal einen Syntax Error
    im INSERT INTO, da dort ein Integerwert als String
    übergeben wird ('0' müsste eigentlich (0, sein.
    (in oracle halt)


    Kann sein, dass MySQL da nicht so empfindlich ist,
    lässt sich jedoch relativ einfach feststellen, in dem du
    nachdem du den Query gesendet hast, einfach mal
    echo mysql_error(); ausgibst und guckst, ob der
    den Syntax annimmt. Lässt sich auch in der SQL Console,
    bzw über phpmyadmin recht einfach überprüfen.


    mysql_db_query gibt laut dokumentation halt bei INSERT
    einen boolchen Wert über, der bei dir false ist; d.h.:
    dass die Anfrage, bzw. der Eintrag gescheitert ist.


    du kannst auch einfach mal gucken, ob es ein register_globals
    Problem ist (kenn deine Konfiguration nicht), indem du
    einfach mal echo $login.$pass; ausgibst. Kann sein, dass die
    deshalb nicht gesetzt sind => sprich null und die dazugehörige
    Spalte in SQL NOT NULL ist. Dann würds ebenfalls false zurückgeben.
    Wirst du aber alles bei mysql_error() erkennen.


    Ansonsten, ohne Tabelle, kann ich da jetzt wenig zu sagen ;(


    Kleine Anmerkung zu deiner Notation.
    Es ist taktisch unklug, für mysql die varriablen
    $user, $password
    zu verwenden, und für das formular
    $username, $pass


    (könnte dich später einmal verwirren, bzw. auch andere
    Menschen, die dein Skript - aus welchen Gründen auch immer
    einsehen).


    BTW.:

    Zitat


    Anmerkung: Diese Funktion ist seit PHP 4.0.6 veraltet. Verwenden Sie diese Funktion nicht. Stattdessen sollten Sie die Funktionen mysql_select_db() und mysql_query() verwenden.


    bezieht sich auf dein mysql_db_query();

    Zwei Dinge sind Unbestreitbar:

    • In einem Land, in dem Amerika Krieg führt, herrscht nachher Demokratie.

    • Die Erde ist eine Scheibe!

    Aktuelle Abendlektüre: Stephen King, Peter Strauch: Das schwarze Haus (Black House, 2001)
    Aktuelle Bewertung: Abgesehen davon, dass der Roman mal wieder demonstriert, dass der Author geistesgestört ist, sehr träge; wenig Spannung; schlechter Erzählstil. King halt^^!

  • so hat alles geklappt, es lag an was anderem! Wenn interesse besteht kann ich mein Registrierungsformular als Workshop veröffentlichen.

    Vertraue niemals einem PC, den du nicht aus dem Fenster schmeißen kannst. :D