Liebe Traumprojekt Benutzer,

wie Ihr sicherlich bemerkt habt, ist das Traumprojekt eine gewisse Zeit nicht erreichbar gewesen.
Der Hauptgrund dafür ist, dass es einen Betreiberwechsel gegeben hat.
Nähere Info´s dazu bekommt Ihr in einem separaten Thema.

Bitte gebt uns etwas Zeit den Wechsel reibungslos über die Bühne zu bringen.

Mit freundlichen Grüßen Traumprojekt-Team
  • Erklärung

    Bild 1:

    Button markieren und "javascript:;" als Hyperlink eintragen, danach den Button markiert lassen

    Bild 2:

    der Reihe der Nummerierung nach -->


    • Fenster Verhalten einblenden
    • + Symbol anklicken
    • im Popup den Eintrag "Gehe zu URL" auswählen
    • im öffnenden Dialogfenster für jeden Zielframe den Link und den Frame auswählen
    • im Fenster Verhalten die Aktion auf onClick ändern

    So das sollte helfen :D

  • Hi Leuds!


    Ich glaube tarm`s Problem liegt nicht darin ein Button oder sonstiges hinzuzufügen sondern auf einen Rollover Button links zu setzten die 2 Frames umsteuern sollen...


    Genau dieses problem habe ich auch ;) und versuche nun aus den links die oben angegeben sind schlau zu werden.


    Mfg: Cemaver


  • Hier stellt sich wohl die Frage:
    Was ist eigentlich ien Rollover-Button?

    Ein Rollover-Button ist eine Grafik welche mittels "Javascript" durch eine gleichgroße Grafik ausgetauscht wird. Genau genommen ist dies eine Rollover Grafik, denn es passiert nichts weiter als das ein Rollover-Effekt erscheint, wenn der Mauszeiger über die Grafik fährt. Damit der Mauszeiger die Form "hand" annimmt Trägt man im Eigenschafteninspektor von Dreamweaver bei Hyperlink folgenden Wert ein: javascript:; im Sourcecode sieht das dann so aus:

    HTML
    1. <a href="javascript:;" onMouseOut="MM_swapImgRestore();" onMouseOver="MM_swapImage('home','','bilder/home_f2.jpg',1)"><img name="home" src="bilder/home.jpg" width="130" height="80" border="0" alt="Home">



    Um diesen Button nun einen Hyperlink mitzugeben wird dieses javascript:; ersetzt durch den betreffenden Link ;)

    Also in Dreamwever die Grafik markieren und im Eigenschafteninspektor javascript:; löschen und den Link eintragen.

  • Cemaver  
    Genau das meine ich!!!!!!!!!!! :D


    @ [art-d-sign]
    Grüss Dich.... danke erstmal für eure mühe, das macht echt spass mit euch zu arbeiten....


    so Floh :)
    ich habe deine Screenshots angewendet und habe festgestellt,dass das nicht korrekt läuft und zwar macht er mir nur einen von den beiden Befehlen. Um genau zu sein, so bald ich deine (zusätzliche) Methode (siehe screenshot2) mit "guhe zu URL" usw. anwende funktioniert diese, jedoch setzt meine erste Einstellung (siehe Screenshot1) aus?????!!! :confused:


    hh mmmm echt komisch


    muss ich noch was beachten????

  • Zitat von @[email protected]

    ich habe deine Screenshots angewendet und habe festgestellt,dass das nicht korrekt läuft und zwar macht er mir nur einen von den beiden Befehlen. Um genau zu sein, so bald ich deine (zusätzliche) Methode (siehe screenshot2) mit "guhe zu URL" usw. anwende funktioniert diese, jedoch setzt meine erste Einstellung (siehe Screenshot1) aus?????!!! :confused:

    hh mmmm echt komisch

    muss ich noch was beachten????


    Sorry - mein Fehler es war ein harter Tag gestern :rolleyes:

    Natürlich muß man beim "Verhalten Gehe zu URL" beide Zielframes einstellen und als Hyperlink stellt man im Eigenschafteninspektor "javascript:;" ein und nicht vergessen dem Verhalten noch "onClick" mitzugeben ;)

    Ich bastel gerade mal ein Online Beispiel mit Rollover-Button, dauert aber noch ein bischen bis das online ist ;)

  • @ [art-d-sign]


    juhuuuuuu


    vielen dank für deine Mühe, Du hast mir sehr geholfen!!!!!!! caipi
    Es freut mich das sich so viele Menschen darum bemühen hilfestellung zu leisten! :p



    PS: danke auch an alle die sich darum bemüht haben.... :)
    grüsse tarm